Sonntag, 30. November 2008

Sonntag, 30. November 2008

Erwin: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Heute brennt das erste Lichtlein! Nun wird es gemütlich, keine Frage. Ich als Pinguin hoffe natürlich instinktiv auf noch kälteres Wetter – scheint in meinen Genen zu liegen. So kalt, dass auf den Gewässern die Eisschollen schwimmen! Aber nun heißt es Abwarten und Tee trinken. Tee ist ja auch eine beliebte Idee für den Winter. Schade, dass ich bisher noch keinen Tee mit Fischgeschmack entdeckt habe.

Kommentare:

  1. Lieber Erwin, ja, endlich hat die Adventszeit begonnen. Aber bitte, komm den Kerzen nicht zu nahe. Wir wollen nicht lesen: Advent, Advent, Hilfe E.... brennt.
    Besorgte Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Erwin, ich wünsche dir von Herzen ebenfalls einen wunderschönen 1.Advent und geniesse die Zeit. Ich hoffe mit dir auf kälteres Wetter und ich hoffe, dass wir auf unserem Weihern dann Schlittschuh laufen können.
    En liebe Gruess
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Erwin,
    vielleicht tut´s ja auch Anstelle des Tee´s ein kleines Schälchen Fischsuppe?
    Wärmt auch schon von innen ;)
    Lg, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Erwin,

    ich wünsche Dir auch eine schöne erste Adventswoche. Bei mir ist es auf jeden Fall ordentlich kalt, aber ob das für Dich ausreichen würde? Adventsgrüße auch an die Mara von Sina

    AntwortenLöschen