Montag, 3. August 2009

Montag, 3. August 2009

Rotkäppchen, Schneewittchen, Dornröschen,...

Das Märchenquartett ist ein Teil meiner Fundstücke. Ich habe es mitgenommen, weil es tolle, alte Illustrationen versprach. Aber wie war ich erstaunt, als ich die Karten sortiert habe! Das Spiel ist vollständig!

Schneewittchen, Rotkäppchen, Aschenputtel, Hans im Glück, der gestiefelte Kater, Dornröschen, die Bremer Stadtmusikanten und Hänsel und Gretel. Alle sind sie da!

Kommentare:

  1. Huhu, Mara, das sind ja wunderschöne Märchenkarten, da hast du aber Glück gehabt!!
    Die gefallen mir auch sehr gut!!!
    Ich hab noch irgendwo so einen uralten schwarzen Peter, der ist auch süß...
    viel Spass wünscht dir cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Als wir durch die riesigen Wälder in Deutschland gefahren sind, habe ich zu meinem Mann gemeint, dass hier die Geschichten von Rotkäppchen und Hänsel und Gretel ganz andere Dimenensionen haben als bei uns in der kleinen Schweiz. Tolle Sachen hast du da.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Die Illustrationen sind wirklich hübsch. Sollte man auf Leinwand übertragen und ins Kinderzimmer hängen.
    Schön.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. ...und sehen wunderschön aus...und lassen Kindheitserinnerungen aufkommen!
    Lg Bine

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen wunderbar aus! Viel Freude damit!
    LG, Kate

    AntwortenLöschen
  6. oh, sind die schön, da wandern ein klein wenig neidische Blicke zu Dir!
    Vielen Dank für deinen Kommentar, schaue gerne mal wieder bei Dir vorbei.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen