Montag, 4. Januar 2010

Kommentare:

  1. ach erwin... so gings mir gestern auch ... vor lauter alberei mit meinen kindern hats mich vom schlitten gehauen... autsch!

    gglg und frohes neues!

    anke

    AntwortenLöschen
  2. Leider liegt bei uns zu wenig Schnee, nur was für´s Auge.

    Ich wünsch dir auch ein wunderbares Jahr 2010.

    glg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die schönen Neujahrsgrüße die ich auch wünsche und vor allem Gesundheit.
    Hier am Rhein in der Südpfalz ist es nur angezuckert. Zum Schlittenfahren reicht es leider nicht - aber der Winter ist ja noch nicht vorbei.
    Viele Grüße von Doris

    AntwortenLöschen
  4. liebe mara zeitspieler,

    ich sag' einfach: DANKE.
    aus meinem herzen.
    dir das allerbeste in diesem neuen jahr.

    herzensgrüße schickt dir
    anita

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns liegt zum Schlittenfahren nicht genug Schnee. Dir aber noch viel Spaß dabei. Ist ja für viele von uns ein selten gewordenes Wintervergnügen.
    Viele Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mara,

    vielen Dank für Deine Neujahrsgrüße. Auch Dir einen schönes neues Jahr!!

    Habe gerade Deine Rezepte alle angeschaut. Die Steckrüben-Pfannkuchen muß ich auch ausprobieren. Ich liebe Pfannkuchen und Steckrüben - perfekte Kombi also! ;-)

    Liebe Grüße sendet Sally

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Erwin und Frau Zeitspieler,

    ich wünsche euch ein tolles, spannendes, interessantes und in erster Linie gesundes 2010!

    Herzliche Grüsse,
    Ulrike

    PS: Tollen Schnee habt ihr da!

    AntwortenLöschen