Freitag, 19. März 2010

Kommentare:

  1. Das kann doch nur der Joseph sein ... oder????

    Herzliche Grüße,
    rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mara!
    Ja ich tippe auch auf Joseph!
    Sehr schöne Figur! Man kann sich genau in die Zeit hineinversetzen.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mara,

    ich habe mal vertretunsgweise Religion an einer Sprachheilschule unterrichtet. Da habe ich diese Puppen verwenden dürfen. Woher gibts denn die Schnitte dafür oder muss man dafür einen Kurs besuchen? Würde mich freuen, wenn du mir antworten würdest. Du kannst mir auch eine E-Mail an folgende Adresse schreiben:

    denlillehavrue(at)gmail(dot)com.

    Danke und Liebe Grüße aus Norwegen, Maja

    AntwortenLöschen
  4. Joseph!!!
    wie schööön Egli-Figuren...eine Sache die ich auf jeden Fall nochmal möchte...wunderschön!!!

    Liebe Grüße einer Neu-Besucherin

    Anouk

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mara, danke für Deinen Kommentar bei mir! Und lustig, dass ich hier gleich auf Joseph treffe. In der Schule haben wir mal das Musical (von Andrew Loyd Webber) über ihn aufgeführt (dafür musste das komplette Gymnasium antreten *g*) und das war wirklich magisch dabei zu sein.
    Deine Frühlingsdecke finde ich auch ganz toll, lauter Stoff&Stil-stoffe, wirklich schön!
    Liebe Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich liebe die Erzählfiguren. Ich habe die ganzen Krippenfiguren gemacht, einen Jesus für die Osterzeit und einen großen Hirten.

    Sie sind einfach wunderbar.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Ohje sowas darfst Du mich nicht fragen, da bin ich ganz schlecht drin. LG Angelika

    AntwortenLöschen