Donnerstag, 24. Juni 2010

1 Kommentar:

  1. Hallo mara,
    vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog und deinen netten Kommentar. So habe ich auch mal bei dir hereingeschaut und es gefällt mir gut hier - die Mischung stimmt!
    Und Erwin ist ja richtig zum Liebhaben, deshalb will ich ihm auch verraten, was es mit diesen Erdbeeren auf sich hat. Das ist sicher eine Neuzüchtung, die entwickelt wurde in Zusammenarbeit von der Firma Weck und dem Gesundheitsministerium. Die passen nämlich jetzt genau in die 1/2 Pfund-Gläser Einkochgläser und dann muss man nicht mehr soviel Zuckerwasser dazugeben. Ich werde Erwin mal ein bisschen mitverfolgen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen