Donnerstag, 29. Juli 2010

Donnerstag, 29. Juli 2010

Shabby Fenster im Garten


Nicht nur ich bin stolze Besitzerin von einem niedlichen, kleinen "Shabby-Fenster". Meine Frau Mama hat von ihrem Mann natürlich auch eins bekommen. Leider fehlt hier im Gegensatz zu meinem Exemplar die Scheibe. Daher hat es im Garten sein Plätzchen gefunden. So rund um mit blau - auch ein toller Blickfang!
Wie man sieht, gibt es auch in Mamas Garten Gabionen mit Basaltsteinen.

Kommentare:

  1. Ein schönes Schmuckstück, dein Fenster. Passt richitg gut in die Umgebung.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Mara,
    Deine Mutter hat diesen Platz wunderschön dekoriert. Vor allem das Rindenstück mit Moos und den Herzen finde ich einfach zu schön.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee!
    Die alten Fenster mit Sprossen aus meinem Elternhaus sind alle "weggekommen". Schade.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ganz gespannt auf Deinen "Sitzplatz", wenn er erst einmal so schön dekoriert ist.

    GlG jane

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir gut diese Ecke, ein absoluter Hingucker.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee mit den Steinen werde ich mir gere mal merken ...
    Die Deko im Bild sieht prima aus !
    Herzliche Grüsse
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  7. Ein Fenster habe ich mir beim Umbau auch gerettet und ein anderes dient seit Jahren auf dem GästeWC als Spiegel.
    Im Garten macht es sich aber auch ausgesprochen gut.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen