Dienstag, 3. August 2010

Dienstag, 3. August 2010

Erwin: Einzigartige Kunst


In dieser Kunstausstellung gab es einzigartige Werke zu bestaunen. Auf gewisse Weise beschlichen mich heimatliche Gefühle. Ich scheine ebenfalls einzigartig zu sein. Auch, wenn ich mich mit der Interpretation manchmal schwer getan habe, konnte ich leider dennoch in keinem einzigen Bild einen Pinguin entdecken.

Kommentare:

  1. Das mit der Interpretation ist bei so einzigartiger Kunst schon so eine Sache.
    Zum Glück bist Du nicht nur einzigartig, sondern auch eindeutig der tollste Pinguin weit und breit.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mara,
    bin grad durch Zufall auf Deinen blog gestoßen und hab mich gleich in Erwin verliebt.
    Hier komme ich ab sofort immer wieder her.
    Trage mich gleichmal als Nr. 199 ein.
    Hab noch einen schönen Abend und viele Grüße an Erwin.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Und ich dachte, Erwin sei jetzt unter die Künstler gegangen. Das Zeug dazu hätte er!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen