Sonntag, 14. November 2010

Sonntag, 14. November 2010

Erwin: Weihnachtswunsch


Wenn ich einen Weihnachtswunsch frei hätte, dann würde ich mir diesen großen Bären wünschen. Bei einem Wochenendausflug haben wir uns flüchtig kennen gelernt. Die Sympathie war auf beiden Seiten augenblicklich da! Seine rote Schleife sieht beinahe meinem roten Schal ähnlich... Er könnte zwar nicht mit mir gemeinsam im Küchenschrank wohnen, aber da würden wir bestimmt eine schnelle Lösung finden.

Kommentare:

  1. Wow!!!! Der Kerl ist ja riesig!!!!
    Aber ein richtig Schöner ist er!!!
    Den hätte ich auch gerne:))
    Da muß halt dann der Göttergatte ein bißchen Platz machen:))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, Küchenschrank nicht... aber der Bär sieht auch nicht so aus, als ob er in eine Küche passt. Letzten Endes musst Du noch anbauen lassen. ... und wie soll den denn der Weihnachtsmann transzportieren??
    Das mit dem Bären solltest Du Dir noch mal überlegen, lieber Erwin.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. ist das in rothenburg ob der tauber?

    schau mal hier:

    http://himbeerig-gut.blogspot.com/2010/10/ruckblick-kurzurlaub.html

    lg cari

    AntwortenLöschen
  4. Wer wünscht sich nicht einen so grossen, starken und kuscheligen Freund.
    Schreib mal fleissig einen Brief ans Christkind...
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen