Dienstag, 15. Februar 2011

Dienstag, 15. Februar 2011

Erwin: Kuscheliges Plätzchen


Da habe ich aber ein feines, kuscheliges Plätzchen gefunden! Ein absolut pinguingerechtes Bett. Die Ausmaße passen einfach perfekt! Nun muss ich nicht mehr im alten Küchenschrank schlafen. Was für ein Glück, dass Frau Zeitspieler dieses Bettchen am Sonntag auf dem Flohmarkt entdeckte. Leider ist das Bettzeug beim Waschen etwas eingelaufen. Das heißt, Frau Zeitspieler muss ran an die Nähmaschine. Aber währenddessen bleibe ich hier erst einmal ein Weilchen liegen.

Bei so einem Regenwetter wie heute, könnte ich mir durchaus vorstellen, den gesamten Tag hier zu verbringen...

Kommentare:

  1. Hallo Erwin,
    ich freue mich mit Dir über das schöne Bett. An so einem trüben Regentag ist die beste Gelegenheit zum "Probeliegen".

    Frei nach dem Motto von
    Erich Kästner :
    "Man kriecht ins Bett. Das ist gescheiter,
    als dass man klein im Regen steht.
    Das geht auf keinen Fall so weiter,
    wenn das so weiter geht."

    Da will ich nur hoffen, dass Frau Zeitspieler schnell ein größeres Deckchen zusammennäht, damit Du es Dir bis über den Kopf ziehen kannst, wenn das so weiter geht...

    AntwortenLöschen
  2. Oh Erwin, was für ein zauberhaftes Bettchen, da wünsche ich dir gemütliche Stunden an Regentagen und süße Träume.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Erwin,

    jeder braucht ein Bett, in dem er sich wohl fühlt. Und das könnte mit diesem richtig gut klappen. Lass dir mal von der Frau Zeitspieler was Kuscheliges zum Zudecken nähen.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Was du musstest bisher im Küchenschrank schlafen????? Icjh bin entsetzt!!!! Also das hätte ich Frau Zeitspieler gar nicht zugetraut! Nun sieh man zu, dass du ganz ganz schnell eine kuschlig weiche Decke bekommst. Bei diesen Temperaturen kann auch ein Pinguin die gut gebrauchen.

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Süße Träume wünsche ich Dir in deinem neuen alten Bettchen. Sieht gemütlich aus.
    Lg. Beate

    AntwortenLöschen
  6. Beim Vorschaubild dachte ich, ah, die Zeitspielers haben Nachwuchs.
    HiHi -
    Dass die Bettwäsche eingelaufen ist, kam doch sicher gerade recht, oder? Was gibt es Schöneres, als neue Bettchen zu nähen?
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  7. Oh ein Bett ist doch etwas tolles. In Ruhe hineinkuscheln, sich mit Kissen und Kuscheltieren umgeben und die Zeit so richtig genießen und faulenzen. Mir würde noch ein gutes Buch gefallen.
    Mal sehen, was noch so bei Euch einzieht, wenn schon ein Bett und ein Schrank und so eine schöne Decke eingezogen ist!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  8. Ich freue mich, daß ich Deinen Blog gefunden habe - und das gemütliche Bettchen für Erwin...herrlich!

    Liebe Grüße
    von Anja

    AntwortenLöschen
  9. Erwins Bettchen steht bei uns auch: http://amberlight-label.blogspot.com/search/label/Puppenbett-zeug :-)

    AntwortenLöschen