Dienstag, 12. Juli 2011

Dienstag, 12. Juli 2011

12 von 12 im Juli: Leben im Beet

Hummel tummeln sich nicht nur an der Katzenminze...

...sondern auch auf den Blüten der Dahlien.


Die sind anscheinend auch für Bienen ein Leckerbissen.


Hummelakrobatik am Salbei.





Sogar eine Libelle kam vorbei - zum Glück hatte ich die Kamera schon knipsbereit.

Und all das Schwirren, Summen, Brummen und Krabbeln auf 2m² Vorgartenbeet.


Wer sonst noch bei 12 von 12 mitgemacht hat, kann man bei Frau Kännchen in der Liste nachschauen.

Kommentare:

  1. Toll, was da bei dir blüht!
    Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  2. … und wer da alles unterwegs ist! Sehr schöne Serie! Beste Grüsse.

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow - das sind aber phantastische 12 von 12.
    Ich bin begeistert!

    Liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  4. Die gefallen mir ja auch ausserordentlich gut. Tolle Blüten und tolle Puschelpopos! :)

    Herzliche Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Da tummelt sich ja ordentlich was auf deinen 2x1 ;o)
    ..enne...ja, hab' grad hintendrauf geschaut...das Tape ist tatsächlich von Katoh :o)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Mächtig Gewusel bei Dir =o)
    Man scheint es dort sehr gemütlich zu haben!

    Grüßle
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Was auf 2m² doch alles passiert :) Ich würde mich wahrscheinlich auf den Dahlien aufhalten, die mag ich soooo gerne.
    Schöne Bilder.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder...und das auf so einem Kleinen Stückchen...nett!!!

    LG vom KleinenLieschen-Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Huch, mächtig was los auf so ein paar m2. Tolle Idee.

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ha, da bin ich ja doch nicht die einzige, die immer auf die Jagd nach schwarz-gelben Plüschpopos geht :)!

    AntwortenLöschen
  11. Was für wundervolle Bilder. Man kann es fast summen hören.
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich Hummel wäre würde ich auch zu Dir kommen zum Naschen - kicher
    Klasse finde ich das Bild, auf dem man sehen kann, wie volle die Päckchen an den Beinen sind.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Gartenbilder!!
    Danke für deinen netten Kommentar bei mir! In den Gläsern ist unten Marmorkuchen und darüber ungesüßte Quarkspeise mit Himbeeren (über Nacht stehen lassen,damit der Kuchen durchziehen kann).
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Das scheint mir ein ausgewiesenes Hummel-Restaurant zu sein :o)

    GlG jane

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Fotos hast du da gemacht. Wunderbar dezente Farben im Gegensatz zu meinen 12 ;-). Liebe Grüsse und bis bald T

    AntwortenLöschen
  16. HErrlich, was Du so schönes siehts in dem kleinen Beet und uns daran teilhaben lässt. Danke.

    AntwortenLöschen
  17. Danke, für deinen lieben Kommentar, ich habe bei den Tildatäschchen mit dem RV immer die Krise bekommen, aber bei den Graden geht es mittlerweile recht gut.
    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Danke für deinen Kommentar bei mir. Wir sind gerade mitten drin in der Erdbeersaison, bei uns hinkt die Natur immer gut 4 Wochen hinterher - leider nur bis September, dann sind wir ganz schnell vorneweg. Wir wohnen im Erzgebirge, recht weit oben und wir haben fast jeden Monat mind. eine Nacht Frost.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Oh ja - das sind wirklich ganz fleißige Insektchen und dann noch so fotogen. Die Bilder sind wunderschön! Liebe Grüße Sandra, die leider nur eine fleißige Hummel bei der Arbeit erwischt hat:-)

    AntwortenLöschen