Montag, 14. November 2011

Montag, 14. November 2011

Mess-Giraffe


Endlich kann ich Euch die Mess-Giraffe zeigen!
Zwei Vertreter dieser langhalsigen Tiersorte haben wir aus Holz gefertigt. Mein Mann hat das gelbe Tier gezeichnet und ausgesägt, gemeinsam haben wir es angestrichen und in penibler Feinarbeit die Skala auf den Hals gemalt. Es war ein Riesenakt einen brauen, wasserfesten Stift in unserem Städtchen zu kaufen!

Die beiden Giraffen waren Geschenke für unsere Patenkinder, die beide in den letzten Wochen ihren ersten Gebutstag feierten.
Da der eine Geburtstag erst gestern war, konnte ich die Giraffe nicht vorher zeigen :-)
Auf dem Bild ist auch noch alles blühend und satt grün - es ist schon vier Wochen alt.

Die Giraffen haben zum Schluss noch zwei Haken bekommen, damit man auch mal eine Kinderjacke dran hängen kann.

Kommentare:

  1. Oh ist die toll!!! Hm. Die würde echt gut in unseren Flur passen... Na das muss ich doch gleich mal mit meinem Mann besprechen ;)

    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist aber süß geworden. Da hat sich die viele Mühe aber gelohnt und die Beschenkten werden sich mit Sicherheit riesig freuen.

    Ich hatte in meiner Schwangerschaft auch angefangen, eine Messlatte selbst zu gestalten. Sie ist dann auch irgendwann fertig geworden, aber so richtig genutzt haben wir sie leider gar nicht. Eigentlich schade. Dabei ist die so schön geworden.

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  3. So macht das Messen wirklich Spaß. Tolle Idee und ein Geschenk, was eure Patenkinder ein Weilchen begleiten wird.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderbare Geschenk-Idee!
    Da werden eure Patenkinder lange Freude dran haben!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein wunderschönes Geschenk :)
    Und wenn Du mal bei mir schauen magst,endlich ist der kleine Vogel zum ersten Mal gelandet:)
    Tausend Dank nochmal,liebe Mara,

    viele liebe Grüsse von Nina.

    AntwortenLöschen
  6. SUPER IDEE - Tolle Ausführung und einfach etwas ganz besonderes. Bestimmt wird jetzt jeden Tag geschaut, ob schon die nächste Größe erreicht ist!!!!!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen