Sonntag, 30. Januar 2011

Sonntag, 30. Januar 2011

Sonntagsblumen


So schön blühen die Hyazinthen, die auf dem alten Küchenschrank stehen.
Mit diesen herzigen, blühenden Bildern wünsche ich einen schönen Sonntag!

Samstag, 29. Januar 2011

Samstag, 29. Januar 2011

Frühjahrsputz


An solchen Tagen wie heute, wird im Hause Zeitspieler das Staubtuch geschwungen, der Sauger hin- und hergetragen, und die Fenster geputzt. Denn wenn die Sonne so hineinscheint.... :-)
Zur Motivation habe ich einen Frühjahrsputzroboter gestickt. Auf ein Geschirrtuch. Das Motiv ist von Herrn Zeitspieler - danke, Du bist einfach der Beste!

Freitag, 21. Januar 2011

Freitag, 21. Januar 2011

Buntkariert

Vielleicht hat sie der ein oder andere erkannt - die bunten Karos gehören zu der Frühlingsdecke, die ich im letzten Jahr angefangen hatte.

Unglaublich viel habe ich von unheimlichen, sogenannten "UFOs" gelesen, die genäht werden müssen. Ewig habe ich mir schon den Kopf darüber zerbrochen, was diese futuristische Abkürzung im Zusammenhang mit Handarbeiten zu tun hat...

"Unfertiges Objekt"- das habe ich kürzlich gelernt. Wer hätte das gedacht! Da schlummerte also beinahe ein ganzes Jahr ein halbfertiges Raumschiff in meiner Küche. Nun ist es zum Glück fertig.
Ich werde mich wohl gleich zu meiner neuen Decke aufs Sofa begeben...

Allen Leserinnen wünsche ich ein schönes, buntkariertes Wochenende!

Dienstag, 18. Januar 2011

Dienstag, 18. Januar 2011

Buntes gegen trübes Wetter

Heute schicke ich ein paar bunte Einblicke gegen das trübe, graue Wetter in die Bloggerwelt hinein. Bilder vom Gesamtkunstwerk, welches sich der Fertigstellung nähert, gibt es auch bald :-)

Donnerstag, 13. Januar 2011

Donnerstag, 13. Januar 2011

Erwin: Trübe Aussichten


Ein trübes Regenwolkengebirge sieht man, wenn man momentan aus dem Fenster schaut. Matsch, Schlamm und überall Pfützen. Da war mir der weiße Schnee schon viel lieber! Bei einem kleinen Wolkenlückenspaziergang entdeckte ich dieses mysteriöse Schild. Was es wohl bedeutet? Achtung Pinguine? Offizieller Pinguinpfad? Parken nur für Pinguine?

Montag, 10. Januar 2011

Montag, 10. Januar 2011

Ein schickes Stoffregal

Bisher habe ich meine Stoffe zum Nähen und Sticken in der Klappe meiner Küchenbank aufbewahrt. Das war allerdings keine dauerhafte Lösung, da der Stoffberg dort schon kaum mehr hineinpasste. Nun sind meine Stoffe zwar nicht mehr im gleichen Raum, wie meine Näh- und Stickmaschine, aber sie haben sich dafür in meinem Regal hübsch - farblich passend - gruppiert. So findet man auf den ersten Blick genau das, was man sucht. Schade nur, dass ich dafür so einige Bücher in Pappkisten verbannen musste...

Samstag, 8. Januar 2011

Samstag, 8. Januar 2011

Schweine zum Abtrocknen

Noch mehr Geschenke gab es für alle weiblichen Familienmitglieder zu Weihnachten: bestickte Geschirrhandtücher mit Anja Riegers Küchenschweinen. Spätestens jetzt hat es sich herumgesprochen, dass ich mit dieser Wundermaschine alles mögliche besticken kann :-)

Bei Frau Rieger kann man übrigens auch ohne Stickmaschine gut einkaufen, denn es gibt auch viele Motive als Handstickvorlage.

Donnerstag, 6. Januar 2011

Donnerstag, 6. Januar 2011

Bestickte Handtücher


Bestickte Handtücher habe ich auch zu Weihnachten verschenkt. Mein Favorit ist ja eindeutig der "Dreckspatz". Ich habe den kleinen Kerl selbst gezeichnet und dann in ein Stickmuster umgewandelt. Auf einem großen hellen Handtuch macht er sich prächtig. Der Schriftzug ist wieder mit der "The Gingerbread House"-Schrift gestickt, die ich auch schon hier verwendet habe.

Ein paar kleine Handtücher habe ich mit den herrlichen Motiven von Anja Rieger bestickt. Die Konturmotive mag ich besonders gern - und sie sind dazu auch noch herrlich fadensparend!

Dienstag, 4. Januar 2011

Dienstag, 4. Januar 2011

Backe, backe Kuchen

Alles Gute für 2011!

Jetzt, wo alle ihre Weihnachtsgeschenke ausgepackt haben, kann ich endlich auch hier ein paar Einblicke gewähren. Mein Schwesterherz bekam eine Backschürze von mir. Oben auf das Vorderteil habe ich "Backe, backe Kuchen" und einen riesigen Muffin aufgestickt. Den Muffin hatte ich schon vor einiger Zeit entworfen, und zwar für meine Rezeptkarten. Die kann man hier übrigens als Freebie in verschiedenen Farben herunterladen. Die Schrift, die ich aufgestickt habe nennt sich "The Gingerbread House". Wie passend! Man kann sie hier kostenlos herunterladen.

Auf ein kreatives und lustiges Jahr 2011 voller Erwingeschichten, Nähergebnissen, Stickversuchen und Flohmarktfunden!

Es grüßt herzlich
Mara Zeitspieler mit Erwin, dem schokobraunen Pinguin.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...