Dienstag, 29. März 2011

Dienstag, 29. März 2011

Krokopullover

Am Wochenende ist endlich ein Becherpullover fertig geworden! Ihn ziert die hübsche Kroko-Stickerei von "Hamburger Liebe". So kann es mit nicht mehr passieren, dass ich mit die Finger am Latte Macchiato verbrenne, während ich ihn ins Arbeitszimmer trage.
Der Becherpulli hat hinten einen Klettverschluss und passt daher auf verschiedene Becher oder Gläser. Ich denke, diesem Prototyp werden noch einige folgen!

Sonntag, 27. März 2011

Sonntag, 27. März 2011

Erwin: Osterlämmer

Bei einem ausgedehnten Sonntagsspaziergang entdeckte ich heute eine Weide mit Schafen. Die kleinen weißen Punkte zwischen den Tieren stellten sich beim Näherkommen als Lämmer heraus. Ob das schon Osterlämmer sind? Im Hause Zeitspieler wird jedes Jahr ein Osterlämmchen gebacken - als Rührkuchen versteht sich.

Vorsichtig setzte ich meine Beobachtungen der Lämmerweide fort. Einige genossen entspannt die warme Frühlingssonne.

Andere machten ein kleines Nickerchen und nahmen von mir als Beobachter keinerlei Notiz.

Und manche spielten Verstecken. Zu gerne hätte ich mitgespielt...

Dienstag, 22. März 2011

Dienstag, 22. März 2011

Stifterolle "Eulen-Wrap"

Für die Lieblingsnichts sollte es etwas Genähtes zum Geburtstag geben. Diesmal habe ich eine Stifterolle für das angehende Schulkind genäht. Meine Idee dazu kam von "Maya Pfeinlinchen". Da ich keine Vorlage oder Nähanleitung hatte, musste ich mir die Maße selbst überlegen. Innen ist eine Freebie-Stickerei von "Smila's World".

Passend zum Eulenstoff von "Hamburger Liebe" habe ich auch das niedliche Eulen-Webband verarbeitet. Viel Arbeit steckt ja drin, bei einer Stifterolle für 24 Buntstifte - wo man jedes Fach einzeln abhäht...
Fertig! "Was ist das für ein Eulen-Wrap?", fragte mein Mann.

Donnerstag, 17. März 2011

Donnerstag, 17. März 2011

Weidenkranz mit Möhre


Ich wollte ja noch verraten, was aus den gestickten Hasen geworden ist! Ich habe den bestickten Filz rund ausgeschnitten und noch eine Rückseite aus Filz dahinter genäht. Mein Weidenkranz war letzten Frühling auch schon im Einsatz und hängt auch nun wieder an meiner Haustür.

Die Möhren habe ich noch schnell frei Hand aus ein paar Stoff- und Filzresten gezaubert.
Insgesamt ein kleiner aber fröhlicher Lichtblick an so einem trüben und regnerischen Tag. Ab heute verkaufen meine Schulkinder "Tulpen für Brot" - da mag man eigentlich eher die Frühlingssonne sehen...

Samstag, 12. März 2011

Samstag, 12. März 2011

12 von 12 im März: [Schw]Einblicke

Heute gibt es kleine [SCHW]EINBLICKE in Zeitspielers Tierleben.

Strickschweine auf Wohnzimmerkissen.

Zeichnung von Herrn Zeitspieler, in der Küche, gerahmt.

Schweineherde auf Küchenkissen.

Stoffschwein im Küchenschrank.

Schwein mit großer Liebe zu Münzgeld.

Die bunte Konkurrenz.


Schweinebürste mit Borsten.


Das springende Schwein von Michael Sowa. Sorgt öfters für ungläubige Blicke von Besuchern.

Nanu, wer hat dich denn da oben unter der Decke eingemauert?

Und was ist das bitte für ein Schwein?

Die gute nordhessische "Ahle Worscht".

Montag, 7. März 2011

Montag, 7. März 2011

Helau!


Helau! So bunt ist Fasching in der Grundschule.

Die beliebtesten Kostüme in diesem Jahr: Prinzessin, Cowboy, Pippi Langstrumpf, Pirat, Fee, Star Wars Figur.

Ausgefallene und originelle Verkleidungen: Fridolin, der Wetterfrosch, Power Ranger, Skelett.
Frau Zeitspieler war übrigens eine Erdbeere. :-)

Dienstag, 1. März 2011

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...