Samstag, 22. Oktober 2011

Dienstag, 18. Oktober 2011

Dienstag, 18. Oktober 2011

Erwin: Apfelernte

Na, habe ich mich gut versteckt? Diese Riesenäpfel erwecken in mir ein beunruhigendes Gefühl der Beklemmung. Und dabei sind sie doch so gesund! Auch, wenn ein Apfel am Tag den Doktor fernhalten sollte, hoffe ich, dass mir keine dieser Vitaminbomben auf den Kopf fällt. Wo habe ich nur meinen Kastanienschutzhelm gelassen?

Samstag, 15. Oktober 2011

Samstag, 15. Oktober 2011

Für meinen Mann

Mein liebster Mann,
mir dir zusammen würde ich Untenwelt durchqueren,
mit dir zusammen würde ich mich einer schneeweißen Witwe stellen,
mit dir zusammen würde ich zu den unvorhandenen Winzlingen reisen,
mit dir zusammen würde ich die Katakomben von Buchhaim erforschen,
mit dir zusammen würde ich mich auf die Achterbahn der rostigen Gnome wagen,
mit dir, nur mit dir würde ich glatt den Rest meines Lebens verbringen!

Danke für ein tolles erstes Ehejahr!

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Erwin: Alles Gute kommt von oben

Heute zeige ich Euch meine absolut pinguinuntypische Kopfbedeckung. Noch ist es nicht kalt genug für meine Mütze, daher trage ich in diesen Tagen den berühmten Kastanienhelm.
Wofür der gut ist?
Schaut selbst:

Ich bin gerade noch einmal davon gekommen! Das Wurfgeschoss des Kastanienbaumes hat mich Dank eines blitzartigen Ausweichmanövers nicht erwischt...

Jetzt ist mir auch klar, warum unter einer Kastanie diese Stachelhelme herumliegen. Eindeutig nur zur Selbstverteidigung!

Montag, 10. Oktober 2011

Montag, 10. Oktober 2011

Topflappen mit Kirschmuffins

Im Hause Zeispieler ist im Moment richtig was los, denn große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Es wird ganz viel tüchtig gewerkelt. Das Werkelergebnis von gestern Abend sehr ihr oben auf dem Foto: Kirschmuffins auf Topflappen. Ich habe ganz schön mit dem Schrägband gekämpft. Wenn man das nicht so oft vernäht, ist es gar nicht so einfach.

Den Muffin hatte ich eigentlich vor einer Weile für meine Rezeptkarten gezeichnet. Gestickt hatte ich den kleine Kerl bereits letztes Jahr, für meines Schwesters Schürze.

Nun habe ich die Stickdatei noch ein bißchen optimiert, verändert und aufpoliert.

Mehr verraten darf ich hoffentlich bald.... :-)

Samstag, 8. Oktober 2011

Samstag, 8. Oktober 2011

Leckere Gästehappen

Das hier sind die leckersten Gästehappen, die ich je angeboten habe - das Rezept will ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Das Rezept habe ich auf www.ohhhmhhh.de gelesen und es ist erstaunlich einfach, gemessen an dem famosen Geschmackserlebnis.
Baguettescheiben mit Ziegenkäse belegen. Gehacktes Rosmarin darüber streuen und einen Klecks Honig dazu. Ich habe noch überall ein Stückchen Feige (getrocknet) draufgelegt. Das macht den Geschmack etwas exotischer und sorgt bei den Gästen für Erstaunen. ("Hmm? Ist das mit Feigen?")
Dann für ca. 15 Minuten ab in den Backofen und fertig!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...