Donnerstag, 23. Februar 2012

Kommentare:

  1. Das ist ein schönes Bild, Mara. Quallen sehen schon toll aus, wie sie so dahin schweben und mit leichten Bewegungen sich vorwärts bewegen.

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  2. liebe Mara,
    ein tolles Bild.
    In diesem Institut waren wir auch einmal, es ist doch das in Brest, oder? Faszinierend, was man da alles betrachten kann, ich liebe das. Wenn Quallen nur nicht so giftig wären,.. aber sie sind so schön!!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. klasse Bild! die fast durchsichtigen Quallen schweben durch das knallige Blau! schön!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  4. oh... was für ein schöner blog. zum glück hast du bei mir kommentiert (übrigens danke!) sonst hätte ich dich vielleicht nie gefunden :). ich komm jetzt jedenfalls öfters vorbei und am wochenende plündere ich den stickdateien-shop. die sind nämlich genial. ich mag solche feinen motive.
    liebe grüsse vom angorafrosch

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein wirklich tolles Foto.
    Das kräftige Blau, die durchsichtigen und trotzdem toll kontrastierenden Quallen - genial.
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Mara, das ist ein wundervolles Foto!

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, das sieht wirklich nach purer Leichtigkeit aus - ein schönes Bild!

    Vielen Dank auch für Deine lieben Kommentare Mara, darüber habe ich mich sehr gefreut!

    Liebe Grüße*

    AntwortenLöschen