Donnerstag, 17. Mai 2012

Donnerstag, 17. Mai 2012

Brownies für die Kaffeetafel


Heute wurde im Hause Zeitspieler fleißig gebacken. Unter anderem leckere Brownies nach dem Rezept von Cynthia Barcomi.

Die Kaffeetafel decke ich morgen mit meinem schönen Greengate-Geschirr. Ich mag die verschienen Muster, die doch irgendwie zusammen passen einfach sehr!

Eine gute Gelegenheit, die passenden Serviettenringe herauszusuchen, die ich vor zwei Jahren aus dem gepunkteten "Naomi beige" Stoff genäht habe.
So, nun können die Geburtstagsgäste eigentlich kommen!

Kommentare:

  1. Lecker ;-) da ich auch Frau Tupfen genannt werden gefällt mir der Rest auch sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmh, die sehen soooo lecker aus!!

    Ob ich da bis morgen warten könnte ;)
    Lasst es euch schmecken!

    LG Anett vom LiebstenLand

    AntwortenLöschen
  3. Ooooooooooooooh, wie fies... Wo ich doch mal wieder gegen die Winterpfunde kämpfe! Aber ich hoffe, ihr hattet einen schönen Kaffeeklatsch und habt es euch ordentlich schmecken lassen! Herzlich grüßt Kathi Pirati!

    AntwortenLöschen
  4. mmh :) Brwonies, muss ich auch mal wieder backen (wenn die nur nicht Hüftgold pur wären...)

    AntwortenLöschen