Freitag, 26. Oktober 2012

Freitag, 26. Oktober 2012

Das Shabby-Fenster ist wieder herbstlich


Es freut mich immer wieder, die Herbstdeko aus den Kisten zu holen! Leider habe ich nie viel Platz zum dekorieren, daher kommt das alte Shabby-Fenster immer wie gerufen. Es hängt das ganze Jahr über im Flur und wird jahreszeitlich passend bestückt.
Die Herbstdeko ist eigentlich mein Favorit, mit den Rot- und Grüntönen ganz mein Stil.
Jedes Jahr wird es ein wenig anders, diesmal habe ich eine meiner größten Filzsonnen unten hinein gelegt.

Hier geht's zu den Fenstern vergangener Jahre:
Herbstfenster 2011

Herbstfenster 2010

Herbstfenster 2009



Kommentare:

  1. ...dein Herbstfenster ist zum träumen schön ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. ... so schön dein Jahreszeiten Fensterchen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so ein Fenster macht sich wirklich gut. Eine gelungene Herbstdekoration, liebe Mara.

    Viele Herbstsonnengrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön ist dein Fenster geworden. Da hast du dir aber eine ganz tolle Idee ausgedacht mit dem Fenster, das macht sicher auch viel Spass es jeweils zu dekorieren. Toll.
    Liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen
  5. liebe Mara,
    dein Fenster ist immer wieder etwas ganz Besonderes, ich mag das Dreidimensionale daran so gerne.
    Auch deine Tatütatas sind sagenhaft geworden, daran muß ich mich auch mal versuchen...
    Ganz liebe Grüße, warst du schon beim Schweden ;o)))????
    cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Das Herbstfenster gefällt mir - es ist zwar Herbstlich, aber dennoch schön Bunt.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir!
    Tinki

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wirklich sehr schön aus! Eine tolle Idee ;)

    AntwortenLöschen