Freitag, 8. Februar 2013

Freitag, 8. Februar 2013

Opas Eule

Mein Blog ist ein Kreativtagebuch, in dem auch meine Familienmitglieder gern stöbern. Mein Opa ist beispielsweise ein treuer Leser meines Blogs. Nachdem es hier in letzter Zeit so viele Eulen zu sehen gab, hob er mir ein Eulenbild aus einer Zeitschrift auf. Zu seinem Geburtstag bekam er von mir dann gestern solch ein Eulentier geschenkt. Größer, aus Stoff und Filz und multifunktional. Das Zeitschriftenbild war meine Vorlage.


Die Eule hat an der Unterseite eine Öffnung, so kann sie mal auf einer Sprudelflasche sitzen, man kann sie als Brillenetui verwenden oder Kassenzettel drin verstauen.

Lieber Opa, viel Spaß mit der Geburtstagseule!

Kommentare:

  1. Da hat sich Dein Opa sicherlich gefreut. Ist aber auch eine coole Eule. Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mara,
    wie süß ist das denn ;o)?!Erstens finde ich es obercool, dass dein Opa deinen blog liest und dann finde ich seine Aufmerksamkeit einfach klasse ;o)!Unbekannterweise die liebsten Geburtstagsgrüße an den lieben aufmersamen "Mitleser"!Die Eule ist toll geworden!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass dein Opa deinen Blog liest! Alles Liebe zum Geburtstag an dieser Stelle! :-) Das wäre cool, wenn ich noch einen Opa hätte, der meinen Blog lesen könnte. :D

    Die Eule ist auf jeden Fall echt süß und super, wenn sie so vielseitig hilfreich sein kann!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Die Eule ist echt klasse geworden!

    Ein schönes WE
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Eine nette Zwinker-Eule - da hat sich Dein Opa sicher gefreut.
    Die Idee mit der Öffnung unten finde ich klasse, da ergeben sich viele "Nutzungsmöglichkeiten".
    Liebe Grüße "Oma" Inge

    AntwortenLöschen