Montag, 10. Juni 2013

Montag, 10. Juni 2013

Elefantenkissen aus Stoffresten


Meine Stoffrestekiste wurde etwas leerer - denn es gab ein paar Restekissen!
Alle ziert ein Elefant aus der Rüsselparade, unsere Stickdateien von www.mikronaut.de.



Die Fransenapplikationen sind ruckizucki gestickt und sehen immer wieder schön aus.
Es gibt die Fantis auch als Redwork-Dateien, so wie diesen Dusch-Elefanten.

Stickdateien: www.mikronaut.de oder bei Dawanda.
Die Kissen gibt's übrigens nun im Mietregal: http://www.das-kreative-mietregal.de/.
_ _ _
Edit: Verlinkt bei Inas Sternensammlung!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Diese Stoffe passen prima zusammen - die Kissen sind wunderbar und zuckersüß!
    Ganz toll und endlich weiß ich auch was ich mit den Resten machen könnte :-)
    Viele Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  2. liebe Mara, wunderschön sind deine Elefantenkissen!
    Demnächst werde ich auch wieder ein Projekt mit deiner Gießkanne starten, die passt ja auch so schön in den Sommer!!Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Ach Gott, sind die Kissen goldig. Einfach nur Zucker. Bin begeistert. So viel Liebe steckt da drin.

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ...eine total schöne Idee. Knuffige Kissen ...schöne Hinkucker,Toll! glg Susi

    AntwortenLöschen
  5. Deine Kissen sind wunderschön, ich mag sehr gerne Leinen mit bunten Stoffen kombiniert.Und einen schönen Blog hast du auch!

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen