Dienstag, 9. Juli 2013

Dienstag, 9. Juli 2013

Elefanten-Hosen

Vielleicht habt ihr euch gefragt, was ich mit den Jersey-Elefanten gemacht habe, die ich gestickt habe?
Die sind auf neue Strampelhosen gewandert.
Diesmal drei aus Jeans (gerade noch aus Mamas Altkleidersack gerettet!), eine aus dunkelblauem Cord. Aus Cord sind die Hosen wirklich kuschelig weich, aus Jeans allerdings viel robuster und bestimmt "krabbeltauglicher". Niedlich sind sie mit Elefant "Fanti" aus der Rüsselparade allemal.

Die Stickdatei gibt es einzeln oder im Set bei www.mikronaut.de. Als Set auch bei Dawanda zu bekommen.
Die Hosen gibt es mittlerweile im "kreativen Mietregal".
Mehr tolle Dienstagsideen gibt es bei Meertje und beim Creadienstag.

Kommentare:

  1. also die braune hose ist extrem schön ♥ und das aus einer ausgedienten jean, das ich nachhaltigkeit, toll!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. ALso die Hosen sind wirklich super schick geworden :-) ...sooooooo süß

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Herrje, da ist ja eine Hose schöner als die andere! Einfach zu süß!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Oh, eine süßer wie die andere... So herzig :-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Elefantenlatzhosen sehen tollaus. Meine Jungs sindschon zu groß für sowas.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!! Da sieht ja eine schöner wie die andere aus. Ich bin total verliebt in den kleinen Elefanten *seufz* (leider habe ich keine Stickmaschine).
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Strampler sind ja herzallerliebst geworden!
    Da würde ich gerne mal in Deinem Mietfach stöbern.

    GLG Jenny

    AntwortenLöschen