Dienstag, 16. Juli 2013

Dienstag, 16. Juli 2013

Retro-Nadelkissen


Diese beiden hübschen Nadelkissen gingen an eine Kollegin von meiner Mutter. Was mir beim Nähen dieser kleinen Kürbisse am meisten Spaß macht, ist in meiner Knopfsammlung die passenden Knöpfe herauszukramen. Herrlich!

Der grüne Stoff ist übrigens ein altes Retro-Schätzchen, von dem ich einige Reste geschenkt bekam.

Mehr kreative Dinge gibt es beim Creadienstag und bei Meertje.

Kommentare:

  1. Schöne Knöpfe hast du in deiner Sammlung! Die Idee mit dem Filzblümchen darunter gefällt mir gut. Rundum gelungen, das kleine Retro-Projekt! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja toll aus! Ich hab mich neulich auch daran versucht, bin aber gescheitert am Schließen der Wendeöffnung. Das ist auf so kleinen Nähten echt nicht mein Ding. Schade, wenn man dann so tolle Exemplare sieht!
    liebe Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön! ich liebe nadelkissen :-)
    dieses exemplar ist mir schon öfters hier im netz begegnet, werde es sicher auch bald einmal versuchen!
    lg pami

    AntwortenLöschen
  4. die Nadelkissen sind sehr schön geworden, ich liebe es auch in Knopfkisten zu wühlen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  5. was für tolle schatze du da hast.... die fehlen noch in meiner sammlung...

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  6. So süß die beiden.
    Ich will mir diese Nadelkissen auch schon ewig nähen, aber immer ist was anderes wichtiger...
    Wenn ich die beiden so sehe, muss ich am Besten gleich ans Werk!!
    Danke für die Idee mit den Blümchen unterm Knopf!!

    AntwortenLöschen
  7. Die Nadelkissen sind wunderschön geworden, da hast du wirklich die richtigen Schätzchen aus deiner Knopfkiste ausgesucht

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen echt schickt aus. Ich habe so ein Nadelkissen im Nähkurs genäht, ist gar nicht so schwer und geht echt schnell. Ich habe nur nicht so schöne Knöpfe in meiner Sammlung.
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Wunderhübsch und ich mag diese Nadelkissen ja sehr.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Siehste, und mir fehlen meist die passenden Knöpfe, weil ich irgendwie überhaupt nicht auf Knöpfe stehe. Aber irgendwann brauche ich auch immer mal welche und dann find' ich's schade, dass ich keine habe! Hach, ein Kreislauf ... :-)

    Deine Nadelkissen sehen jedenfalls toll aus!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mara,
    was für hübsche Exemplare! Die nähm ich auch.
    Stattdessen hab ich einen Dachboden. Bäh.
    Grüß Dich lieb,
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die beiden auch richtig hübsch!

    Wenn ich das so sehe, muss ich unbedingt auch nochmal Knöpfe "schnorren" gehen.
    Die meisten Leute haben welche ungenutzt rumliegen... ;-)

    Toll, wenn man solche Stöffchen geschenkt bekommt...

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh sind die toll geworden!
    Ich liebe Retro total :-)

    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  14. Sehr, seeehr schön sind deine beiden Nadelkissen geworden.
    Die Knöpfe passen wirklich sehr gut und der Retro Stoff ist ja wirklich der Knaller. Einfach nur toll.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen