Dienstag, 19. November 2013

Dienstag, 19. November 2013

Upcycling: Utensilos aus alter Küchenschürze

Zwei Utensilos sind aus einer alten Küchenschürze entstanden. Mit den Salz&Pfeffer-Aufdrucken passen sie gut in eine Küche. Allerdings nicht so ganz in meine, denn schwarz-weiß ist irgendwie nicht unser Einrichtungsstil. Daher sind die beiden erst mal ins kreative Mietregal gewandert.

Und weil es so schön ist, aus alten Dingen etwas neues zu machen, schicke ich meine Bilder beim Upcycling-Dienstag vorbei. Heute ist auch Creadienstag (meinen Glückwunsch zum 100.!) und es gibt eine tolle Dienstagsideensammlung bei Meertje.
Schaut doch auch mal bei Inas Sternensammlung vorbei!

Kommentare:

  1. Die Schürze war ja wie gemacht für die tollen Utensilios! Sind toll geworden.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mara,

    die sind wunderschön geworden und gefallen mir sehr gut. In meine Küche würden sie auch nicht passen, aber es wird sich sicher eine Küche finden, wo sie hervorragend passen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie toll!! Utensilos stehen auch ganz oben auf meiner Todo-Liste, diese sind sehr schön!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Schön sind sie geworden, Deine Utensilos. Ausschließlich schwarz-weiße Einrichtung finde ich auch langweilig, aber so ab und zu etwas Salz und Pfeffer schadet nie.
    Einen wundervollen Dienstag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde sie klasse. Tolle Idee. LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist ja eine super Idee *schreib hinters Öhrchen*. Alten Stoff von Küchenhandtüchern verwenden. Ich bin wirklich beeindruckt. Du hast vollkommen recht, gerade wegen der Beschriftung passen sie super in die Küche. Also ich bin mal wieder kreativ inspiriert - vor allem, weil wir auch noch ein paar olle davon haben :0)

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Eine wirklich tolle Idee - und so schön! Motiv wie Farbe passen ideal in meine Küche. Hach.. die Idee muss ich mir merken.
    Es grüßt ganz lieb Sandra von Stil Allüre

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen ja richtig cool aus :)
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne Idee der Wiederverwendung und dazu noch der passende Schriftzug..

    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  10. Super schön. Leider passen sie auch nicht in meine Küche.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön und bestimmt eine tolle Stoffqualität!

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  12. Die Utensilos haben die richtige Standfestigkeit und sehen hübsch aus.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Die sehen soooo toll aus!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde Deine Utensilos wunderschön, auch wenn sie bei mir nicht reinpassen würden.
    Stelle ich mir auch schön als Mitbringsel vor, paar Kekse o.ä. rein-fertig ist ein tolle Geschenk!
    Vielleicht magst Du sie verlinken bei meiner Sternenliebe-Linkparty?
    http://immermalwasneues.blogspot.de/p/document.html
    Ich würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön! Gefällt mir gut!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Sehen toll aus Deine Utensilos und das Muster in schwarz weiß finde ich schick und edel.... Tolles Recycling :0) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  17. Toll geworden und schwarz-rot geht immer gut!
    Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht ja toll aus! Wie aus einem Küchendesignprospekt:-) Total cool und schön und genial!!
    Liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Utensilos! Der Stoff ist perfekt dafür und schwarz/ weiß geht doch immer :o)

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  20. Die Utensilos sind wirklich perfekt. Ich könnte wetten, dass sie schöner aussehen, als die Schürze es tat :)

    Die Bilder sehen übrigens auch toll aus!

    LG
    anna

    AntwortenLöschen