Montag, 2. Juni 2014

Montag, 2. Juni 2014

Pucksack Nummer 2 - mit Elefant.


Vor ein paar Tagen habe ich Euch den Schrankinhalt vom kleinen Zeitspielerchen gezeigt. An dieser Stelle bedanke ich mich für die vielen lieben und hilfreichen Kommentare! Ich hatte Euch gefragt, was ich noch unbedingt für unser Sommerbaby nähen muss. Und viele haben mir zu Puck- und Schlafsäcken geraten. Jeweils einen von jeder Sorte habe ich schon vor einer Weile genäht (hier und hier). Nun ist Pucksack Nummer 2 fertig geworden. Außen gelb-weiß-gepunkteter Jersey, innen gelber Nicki. Diesmal habe ich den Schnitt etwas abgeändert und den Pucksack so genäht, dass alle großen Nähte innen liegen und er gewendet werden kann.

Ein kleiner Elefant aus der Rüsselparade hat auch sein Plätzchen darauf gefunden. Es ist der duschende Elefant - nur ohne Wassertropfen :-) Als Redwork-Motiv ist er ratzfatz gestickt.


Stickdatei: www.mikronaut.de
Verlinkt bei "Elefantenliebe".


Kommentare:

  1. Wie niedlich mit dem Elefanten! (Sabine wird sich über Zuwachs freuen)
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön .... vor allem auch wirklich der Elefant.... ganz bezaubernd das Teilchen.

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa, ich freue mich und der kleine Elefant (wie auch der ganze Pucksack überhaupt) ist tatsächlich total niedlich!

    So langsam wird aus der Vorfreude sicherlich auch Ungeduld, könnte ich mir vorstellen...
    Tröste dich, bald kannst du dem kleinen Zeitspielerchen all die schönen Sachen anziehen und wir bekommen dann hoffentlich ein paar (kopflose - du bist ja auch sehr vorsichtig) Tragebilder.

    Ich freue mich schon und drücke schon fleißig die Daumen!

    Leibe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine,
      ich hab den Fanti gern zu Deinem "Elefantentreff" geschickt :-)
      Und Du hast schon Recht: Mit jedem Tag wird die Vorfreude größer :-)
      Lieben Gruß
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  4. Sehr süß! Ich finde Pucksäcke für den Anfang auch immer spitze! Ich hab sogar mal ein Praktikum auf einer Geburtshilfe gemacht, in der alle Babys nicht in Strampler sondern in Pucksäckchen gesteckt wurden, damit sie ihre Füßchen spüren konnten. Hat den Babys sehr gefallen :-)
    Ich sollte vielleicht auch noch einen nähen...
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wie niedlich! Ich glaub, das Zeitspielerchen wird das am besten ausgerüstetste Baby weit und breit sein! <3

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab die Sackerl geliebt! Die nackten Beinchen zu spüren ist so viel natürlicher als überall Stoffschichten.

    AntwortenLöschen
  7. Och, wie süß! Die Farben udn der Elefant...
    Hört das denn eigentlich nie auf mit den tollen Dingen für dein kleines Baby? Ich kannst kaum glauben, dass da immer noch was geht ;-)

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      so lange ich noch an der Nähmaschine sitzen kann, wird weiter produziert :-)))
      Liebe Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  8. Oh, der ist wirklich allerliebst :) Da wird Euer kleiner Mensch ganz entzückend drin aussehen!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  9. Ach Euer Baby wird sich rundum wohl fühlen in diesen liebevoll genähten Sachen. Den Pucksack habe ich gerne auch im Winter in den Kinderwagen drüber gezogen... so ein Teilchen geht immer.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das ist eine richtig tolle Farbe!! Dein Baby kommt echt ins Paradies! So viele tolle Dinge (die Wimpelkette finde ich auch total toll, aber kann ja nicht jeden Post kommentieren, oder ;-) ?).
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mara,

    der ist sehr süß und die sind richtig praktisch. Der Elefant ist sehr süß. Ich mag den auch total gerne.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich sehe, was Du alles tolles nähst... ach...schmacht...da wär ich auch gern nochmal schwanger... ;-) Aber neeee....die Jungs reißen mir hier schon die Hütte zusammen....nen dritten Bub ertrag ich nicht :-P LG

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin auch ein absoluter Schlaf / Pucksack Fan .. da können sie mit ihren nackigen Fusserln drin rumstrampeln, ohne sich abzudecken... so schöne Exemplare hatte ich allerdings nicht... hast du wunderbar gemacht
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Jaaa, die Pucksäcke hatte ich auch für meine Jungs, da fing das grad erst an. Nackte Beinchen drin, da haben sie Bewegungsfreiheit und sind trotzdem "angezogen" :-) Sehr süss!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  15. Oh, der ist schön! Und dein Elefant ist auch nicht so lang geworden wir meiner ;) Vieleicht werde ich mich beim nächsten Elefanten dann doch an einem runderen Rücken versuchen.
    Liebe Grüße vom muckelfuchs

    AntwortenLöschen