Montag, 23. Juni 2014

Montag, 23. Juni 2014

Wendejacke als Taufgeschenk



Bei lieben Freunden durften wir am Sonntag das Patenamt ihres kleinen Sohnes übernehmen. Als ich fragte, was wir schenken dürfen, suchten sich unsere Freunde eine Yellow Sky Wendejacke aus. Kein Problem im Hause Zeitspieler, denn diesen Schnitt nähe ich so gerne!

Der kleine Mann ist jetzt 6 Monate alt und trägt schon Größe 74. Daher habe ich die Jacke eine Nummer größer in 80 genäht.

Ich habe die beiden Seiten der Wendejacke wieder ganz unterschiedlich gemacht. Eine Seite ist in dunklen Farbtönen mit lustigem Fahrzeugstoff - die andere Seite aus schönen bunten Lillestoffen, mit Werkzeugen und den drei kleinen Schweinchen.
So kann die Mama auswählen, welche Seite zur aktuellen Tagesstimmung und zum Rest der Garderobe passt :-)

Schnitt: Yellow Sky
Verlinkt bei Made4Boys.

Kommentare:

  1. Die ist wieder wuuuunderschön geworden! Und ein tolles Taufgeschenk!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Der Fahrzeugstoff ist ja großartig!!! Wie heißt der? Gibt es den noch? *habenwill* ;)
    Die Jacke kann sich sehen lassen!! Super schönes Geschenk.
    Liebste Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Nahtaktiv,
      ich habe den Stoff einfach unter der Bezeichnung "Jersey Fahrzeuge" gekauft. Keine Ahnung, vom welchem Designer oder Hersteller der ist. Am Stoffrand ist leider bei mir auch kein Hinweis zu finden. Aber hier gibt es ihn noch: http://de.dawanda.com/product/64794959-Jersey-Fahrzeuge
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  3. Zauberhaft, solche Geschenke sind einfach immer die schönsten :-)
    Ganz sonnige Montagsgrüße und eine wunderbare Woche wünscht Dir,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wieder so ein tolles Stück! Und zum Wenden ist bei Kindern sowieso ideal, dann muss das gute Stück nicht gar so oft in die Waschmaschine :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Mal wieder sooo schön geworden!
    Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht schon wieder toll aus.
    Ich glaube an das Schnittmuster muß ich mich auch mal trauen.
    Bisher nähe ich nur Jawepu von Schnabelina als Jacke.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mara,

    na, dass die Wendejacken kein Problem im Zeitspielerhaus sind, das würde ich doch auch mal sagen. Wunderschönes Exemplar - auch dieses Mal.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  8. Toll geworden...die wird bestimmt heißgeliebt werden :-)

    Gaaanz liebe grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht so toll aus. Ich bewundere jeden der so große Decken näht. Mich schreckt die Menge an Stoff zu bewältigen. Aber das Ergebnis ist einfach ein Traum - zumindest bei dir! :-) Aber auch die Idee Kissen und Decke in einem ist toll.
    LG Micha

    AntwortenLöschen