Donnerstag, 17. Juli 2014

Donnerstag, 17. Juli 2014

Stilleinlagen aus Jerseyresten


Seit ich meine Overlock habe, hat sich ein ganzer Haufen an Jerseyresten angesammelt. Bei Fräulein Rohmilch und Sandra hatte ich vor einiger Zeit schon von selbstgenähten Stilleinlagen gelesen. Das habe ich mit meiner Restekiste gleich mal in die Tat umgesetzt. Zwischen den Jerseylagen befindet sich saugfähiger Moltonstoff. Mit der Overlock "freihand" einen Kreis zu nähen, war gar nicht so leicht, aber es hat geklappt.

Ob sie sich als nützlich, praktisch und bequem erweisen? Ich werde es in einigen Tagen sehen..... denn heute haben wir eigentlich unseren Geburtstermin!

Daher gibt es das Baby-Update zur Feier des Tages schon heute:

Wie weit bin ich: 40 Wochen liegen schon hinter uns. Die 41. Woche hat heute begonnen. Alle warten voller Vorfreude auf unser Zeitspielerchen.

Der beste Moment dieser Woche: Ich habe meine Schulkinder besucht - die haben sich sooo gefreut mich zu sehen! Und sie haben die Kugel bestaunt.

Wehwehchen: Weites Laufen geht kaum noch. Ich gehe wie eine Mischung aus Pinguin und Schnecke. Wahrscheinlich erwarte ich zu viel, da ich bisher topfit war :-) 

Sorgen: Diesen Punkt gibt es das allererste Mal in meinem Wochenbericht... denn große Sorgen macht uns die Verkehrssituation in der Stadt, wo unser Krankenhaus mittendrin liegt. Eine wichtige Brücke ist seit ein  paar Tagen gesperrt und zu Hauptverkehrszeiten ist die Umleitung total überlastet. Es gibt Stau ohne Ende. Da hilft der schöne Storchenparkplatz vor der Klinik wenig, wenn man nicht hinkommt... Drückt mir die Daumen, dass sich unser Zeitspielerchen nachts auf den Weg machen will.


Anleitung: Frl. Rohmilch.
Verlinkt bei RUMS, "Rund ums Weib".
Hier wird auch noch gekugelt:
Bei Anna und Anki.
Bei Jenny, Nadja, Mandy, Anna,
Fräulein Sonnenschein und Valrike
wird schon gekuschelt! 
Nach einer Idee von L'inutile.

Kommentare:

  1. Ach Mara, das mit der Straßensperrung ist ja echt nervig.. ich drücke die Damen, dass es nachts los geht. Ist bei dem Wetter zur Zeit ohnehin weniger anstrengend. Die Stilleinlagen sind super schön geworden!
    Alles Gute !!
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Nahtaktiv,
      danke für's Daumendrücken. Das mit dem Wetter ist noch ein überzeugendes Argument - ich werde es mit dem Zeitspielerchen besprechen :-)))
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee!
    In unserer Familie ist gestern auch das lang erwartete Baby angekommen, vielleicht ist das eine Geschenkidee.

    Ich wünsch Euch eine tolle Entbindung mit wenig Stress und ohne Umleitung! ;O)
    Die meisten Babys machen sich ja nachts auf den Weg...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,
      bald weiß ich ja, ob sie sich bewähren und ob ich sie weiterempfehlen kann :-) Jedenfalls sind sie schnell genäht - und es leert die Restekiste!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  3. Eine gute Idee, die Dinger sind echt unverzichtbar ... und Deine sind dazu noch richtig niedlich.

    Alles Gute für die Geburt!
    LG, Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annie,
      danke für die guten Wünsche!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  4. Ui, Du hast heute Termin? Na dann kanns ja nun wirklich nicht mehr lange dauern.

    Die Idee mit den Stilleinlagen ist ja mal super.... obs funktioniert wirst Du sehen... ich hatte damals irgendwelche aus Silikon, weil mich die Einwegteile irgendwann genervt haben. Die fand ich super.... aber das wirst Du alles selbst merken, was für Dich das beste ist.

    Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut geht, vor allem natürlich auch mit dem Verkehr auf den Straßen

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pamy,
      danke für's Daumendrücken. Ich bin schon gespannt, ob sich meine gesammelten Nähwerke bewähren - oder ob es das ein oder andere Teil gibt, dass ich am liebsten in die Ecke pfeffern würde :-) Ich werde dann berichten!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  5. Ich wünsche dir alles alles Gute!!! Und freu mich auf Babyfotos.

    Liebe Grüsse sendet dir Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      wir freuen uns auch schon sehr darauf, endlich welche zu knipsen, das kannst Du glauben! :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  6. Da sieht man wieder, wie schön und praktisch es ist, wenn man selbst nähen kann. Solch schöne, bunte Stilleinlagen gibt es bestimmt nirgends zu kaufen. Ich wünsche dir alles, alles Liebe ♥ und drücke feste die Daumen, dass das Zeitspielerchen nachts auf die Welt kommen will. ;-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, liebe Katharina,
      im Laden gibt es sowas wohl nicht. Danke für's Daumendrücken! So viele Leute fiebern mit, da muss es einfach eine Nachteule werden.
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  7. Liebe Mara,

    ach, das ist wirklich dumm. Da wäre ich auch etwas besorft, aber Daumen werden gedrückt für nächtliche Fahrt zum freien Storchenparkplatz ... zumindest in unserer Umgebung sind dem Wunsch viele Babies nachgekommen ;0).

    Die Stilleinlagen habe ich vor kurzem auch bei meinem regelmäßigen durchstöbern aller möglichen Schnittmuster gestoßen. Die sind echt viel hübscher als die normal gekauften.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Viktoria,
      die Statistik spricht für uns :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  8. Deine coolen Stilleinlagen werden es Deinem Baby ganz leicht machen, den entsprechenden Andockplatz zu finden :-) Geht doch nix über gute visuelle Stimulation.
    Ich drück Dir die Daumen, dass Du rechtzeitig im Krankenhaus ankommst!

    Alles alles Gute für Euch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für's Daumendrücken :-)
      So viele Leute, die jetzt schon Daumendrücken - da muss es einfach klappen :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  9. Liebe Mara
    Die Stilleinlagen sind super schön geworden! hoffentlich halten sie besser als gekaufte aus Stoff^^
    Ich drück dir in dem Fall die Daumen, dass der Bauchbewohner Nachts kommt und ihr ohne Probleme den Storchenparkplatz erreicht! :)
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fenna,
      danke für die guten Wünsche! Wir hoffen auch einfach auf eine kleine Nachteule!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  10. Hallo Mara,
    ich drück auch die Daumen! Und mit den Straßen würde ich mir keinen Streß machen.Beim ersten Kind geht es meist gar nicht soo schnell.
    Lg Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Caro - bisher zeigte sich in keiner Hinsicht, dass unser Kind es irgendwie eilig hat. Dann wird das mit der Fahrt sicher auch klappen. :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  11. Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass alles wunderbar klappt.
    Meistens ist wirklich genug Zeit um zur Klinik zu kommen. Sogar ich Trödeltante habe es gut geschafft :)
    Mein absoluter Lieblingstipp von meiner Hebamme, der "falsche Alarm-Test" - ein Lavendelbad - ist wirklich Gold wert, wenn man unsicher ist, ob es jetzt dann los geht. Mach das echt unbedingt!! :)
    Ich wünsch dir von Herzen eine schnelle, unkomplizierte Geburt!!
    Bei uns wollte Nr. 2 nicht mehr bis zum Termin warten und jetzt ist er schon drei Wochen alt.
    Und wer weiß, vielleicht macht sich Eures ja noch heute auf den Weg :)
    Alles, alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      danke für's Daumendrücken! Wie schön, dass Euer Kleines schon da ist! Ich gucke immer wieder auf dem Blog bei Dir vorbei, und halte nach Neuigkeiten ausschau... da es lange keinen Beitrag gab, dachte ich mir schon, dass Ihr ganz und gar im Familienglück steckt :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  12. Liebe Mara,

    die Stilleinlagen sind toll geworden!
    Wegen der Verkehrssituation solltest du dir nicht soviele Sorgen machen. Die meisten babys kommen ja eher nicht innerhalb von einer halben Stunde auf die Welt und die ersten lassen sich oft noch mal extra Zeit. Ihr schafft es bestimmt rechtzeitig!

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für's Mutmachen, liebe Katharina!
      :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  13. Liebe Mara,

    die Stilleinlagen sind super!

    Ihr schafft es bestimmt locker rechtzeitig in die Klinik. Meine Kinder waren beide über Termin, wir hatten (ohne Verkehr) eine gute halbe Stunde Fahrzeit und hätten bei beiden noch viel mehr Zeit gehabt.

    Für Euch alles Gute!

    Dani

    P.S.: eine Bekannte ist bei allen vier Kindern über 100 km Landstraße gefahren um in ihre Wunschklinik zu kommen. Das hätte ich nicht gewollt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dani,
      danke für das Lob! Da war Deine Bekannte aber sehr mutig... wir gehen stark davon aus, dass wir nicht so ewig im Auto sitzen müssen... einfach optimistisch bleiben!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  14. Sehr hübsch! Ich habe ja auf Wolle/Seide Einlagen geschworen. Aber die gibt es natürlich niht so Farbenfroh und sind leider nur mit Handwäsche zu reinigen.

    AntwortenLöschen
  15. Praktisch! Jetzt musst Du nur noch den Tipp der selber gemachten Still-BH's umsetzen und Du bist auch in der Stillzeit modisch unterwegs! Das ist nämlich leider überhaupt nicht einfach.....

    Und wegen den Baustellen würde ich mir mal gar keine Sorgen machen. Die wenigsten Kinder kommen so schnell, dass es mit der Zeit knapp wird ;-)
    Alles Gute für die Geburt!
    Uta

    AntwortenLöschen
  16. Du bist einfach unglaublich. Immer so schöne neue kreative Sachen!! Die stilleinlagen sind großartig.
    Auch ich reihe mich ein in die Daumendrücker, damit das kleine Zeitspielerchen nachts kommt!
    Ich bin so gespannt auf den ersten Baby-ist-da-Post!!!

    Ganz liebe Grüße
    Anki

    AntwortenLöschen
  17. Ihr Paket ist bereits unterwegs. Bitte geben Sie die Lieferoptionen an. Wir stellen das Paket vorraussichtlich bis spätestens 27.07.14 zwischen 00:00 und 24:00 Uhr zu.
    Für den Fall, dass sich die Zustellzeit durch unvorhersehbare Ereignisse (Unwetter, Vollsperrungen oder Ähnliches) verschieben sollte, bitten wir um Ihr Verständnis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank lieber DSP-Mitarbeiter (Deutsche Strochen-Post)...?
      :-)
      :-)

      Löschen
  18. Liebe Mara,
    das ist ja spannend bei dir - ich reihe mich auch ein zum Daumendrücken. Und auch ich kann dich beruhigen und bestätigen, dass es äußerst selten wirklich eilig ist. Und wenn es tatsächlich eilig werden sollte ruft ihr nen Rettungswagen - eine Kollegin meiner Schwiegermama durfte im Privatauto hinter dem Blaulich eines Polizeiautos fahren weil sie auch feststeckten. Im Ernstfall haben alle Beteiligten sowieso viel zuviel Respekt vor der ganzen Situation und sehen zu, das sie dich im Eiltempo in die Klinik bekommen um nicht als Polizist oder Rettungssanitäter Geburtshelfer spielen zu müssen.
    Ich drück dir auch ganz sehr die Daumen, dass euer kleines Zeitspielerchen und ihr als frischgebackene Eltern einen guten Start ins Familienleben erleben dürft!!!
    Alles Gute,
    Maria (deren Große erst 12 Tage nach Termin kam - aber das willst du sicher nicht hören :-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria,
      genau so haben wir uns das auch gedacht. Falls wir wirklich im Stau feststecken, wird eben notfalls angerufen....
      Danke für die guten Wünsche!
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  19. Das ist ja ein tolle Idee. Dann drücke ich mal die Daumen, dass die auch was taugen, denn sie sehen soooo viel schöner aus, als die Dinger, die es zu kaufen gibt ;)
    Alles Gute für die anstehende Geburt!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      danke für das Lob und das Daumendrücken :-)
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  20. Na? Noch alles ruhig?
    Deine Stilleinlagen sind so schön! Hach, hätte es nur all die tollen Ideen schon ein paar Jährchen früher gegeben...
    Ich drück´ die Daumen für ein nächtliches Schlüpfen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ja, noch alles total ruhig.... danke für's Daumendrücken - wir hoffen irgendwie auf das Wochenende :-)
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  21. Liebe Mara, fast schade, dass ich keine Stilleinlagen mehr brauche.... also ich habe auch zwei Nachteulenjungs...aber selbst wenn sich das Zeitspielerchen tagsüber auf den Weg machen möchte...so glaube mir - in ner halben Stunde ist das Kind nicht draußen - also kein Stress in Stausituationen... :-) - auch wenn Du das in DEM Moment natürlich anders sehen wirst. Meine beiden waren auch überfälig - ich halte dir die Daumen, dass es bald los geht - vielleicht am Sonntag...da soll es Gewitter geben :-) LG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      hihi :-) das stimmt schon, schick anzusehen sind die Stilleinlagen. Bin gespannt, ob sie den Praxistest bestehen.
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  22. Deine Stilleinlagen sehen ja wirklich klasse aus! Ich drück euch für die kommenden Tage die Daumen und wünsch euch alles Gute.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Mara,

    sooo viele haben schon was zu deinen bunten Stilleinlagen geschrieben, die sehen echt viel schöner aus, als dieses naturfarbenden und so günstig ;)

    Zu der Brücken-Verkehrssituation haben auch fast alle was geschrieben, aber ich möchte dir trotzdem schreiben, das auch ich ganz fest glaube, das ihr es rechtzeitig in die Klinik schafft.

    Ganz oben las ich was von falscher-Alarm-Test und das kenne ich, denn das hat die Hebamme einer freundin geraten und da hat es sehr verlässlich funktioniert.Sie erzählte mir davon und als eine Kollegin von mir kurz vor dem Geburtstermin ihres ersten Sohnes stand, erzählte ich es ihr.
    Was soll ich sagen? Es klappte und sie wußte das sie sich auf den Weg machen konnte ;)

    Ich wünsche Dir oder besser euch eine sehr schöne Geburt und bin gespannt, wann es dann soweit ist.

    Herzliche Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach liebe Bianca,
      ich freue mich über Deine lieben Worte!
      Wir sind ganz zuversichtlich, dass alles irgendwie klappen wird.
      :-)
      Viele Grüße von
      Mara

      Löschen
  24. Liebe Mara,
    deine Stilleinlagen sind ja super!
    Hätte ich nicht schon welche...
    Die meisten Babys machen sich ja nachts auf den Weg, ich druck Dir jedenfalls die Daumen. Und im Zweifelsfall würde ich mit dem Krankenwagen fahren.
    Ich bin schon gespannt, hier damn bald die frohe Kunde zu lesen. Ich hab noch zwei Wochen länger :-)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen