Montag, 22. September 2014

Montag, 22. September 2014

MakroMontag#1


Heute bin ich das erste Mal so richtig beim MakroMontag dabei. Zumindest das erste Mal mit Makrolinsen auf dem Kameraobjektiv.

Mein Mann hatte vor längerer Zeit einen Satz Makrolinsen für unsere DSLR gekauft. Und ich hatte das zwischen Babykriegen und Klamottennähen total vergessen.... kaum vorstellbar! Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich jetzt das Mäppchen mit den Linsen entdeckt habe...! Natürlich habe ich mich gleich drauf gestürzt und bin mit der Kamera trotz Regen ins Blumenbeet vor dem Haus gestiefelt.
Hier seht Ihr meine ersten beiden Ergebnisse.
Auf dem ersten Bild: eine Dahlie aus meinem Beet.
Auf dem zweiten Bild: ein Krabbeltierchen, das sich einen hübschen Regenunterstand (oder -hang?) gesucht hat.

Verlinkt beim MakroMontag.

Kommentare:

  1. Die Dalie ist ja der Hammer! Und der Regen stört ja überhaupt nicht! *dahinschmelz*
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mara,

    ganz wundervolle Farben und Impressionen!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. liebe Mara, ganz fantastisch, was du da gezaubert hast mit dem Makro!!
    Ich liebe ja diese Makro aufnahmen.
    Heute kam eine so süße Karte mit einem weltliebsten Wonneproppen drauf, ach ist die süß und man kann erahnen, wie viel Freude sie euch macht!
    dank dir von Herzen! Gib ihr mal ein Küsschen von mir, der süßen Maus!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cornelia,
      prima, dass die Karte angekommen ist! :-) Küsschen wurde soeben überreicht :-)
      Viele liebe Grüße
      von
      Mara

      Löschen
  4. Ganz wunderbar zart, die Dahlie! Schön, dass die Linsen endlich genutzt werden.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mara, das sind aber schöne Ergebnisse aus deinem Erstlingsshooting! ;) Und unter so einer schön blühenden Fetthenne (?) ist es bestimmt gemütlich! Unsere blüht auch gerade ganz fleißig!
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Du hast gute Augen :-) Fetthenne stimmt :-)
      Viele Grüße
      von
      Mara

      Löschen
  6. Wie super! Ich kann deine Freude über die Makrolinsen absolut nachvollziehen. Wie sagt man so schön? Das ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft;)
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, Steffi, das hoffe ich auch :-)
      Viele Grüße
      von
      Mara

      Löschen