Dienstag, 9. Dezember 2014

Dienstag, 9. Dezember 2014

Upcycling: Halstücher aus alten Shirts


Einen ganzen Schwung Babyhalstücher hat meine Restekiste hergegeben. Die Rückseiten sind aus ausrangierten Polohemden, Nickipullovern und Sweatshirts.

Ein paar davon behält die kleine Zeitspielerin, ein paar werden weitergegeben. Jetzt, wo Sabbern gerade groß in Mode ist, sind sie wirklich nützlich :-)

Ich würde mich freuen, wenn Ihr bei meiner Verlosung vorbeischaut! Sie geht noch bis zum 21.12.14 und es gibt feine Preise zu gewinnen!

Kommentare:

  1. O ja, an die Sabberzeit kann ich mich echt gut errinern ;-) Gut das die vorbei ist...aber die Tücher sind so schön!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, die Rückseite aus alten Shirts zu gestalten. So kommen sie nochmals zu ehren und die schönen "Reste" werden auch verarbeitet.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr suess. Ganz bezaubernte Stoeffchen hast du da verarbeitete. Mein Schranke koennte auch dringend eine Resteverwerung gebrauchen:O)

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  4. Wieder eine tolle Idee. Denkt ihr, bei der kleinen Zeitspielerin kommen schon langsam Zähne? Unsere Maus sabbert irgendwie noch sehr mäßig, wir müssen wohl noch etwas auf die ersten Beißerchen warten.
    Liebe Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Franzi,
      ja, wir vermuten es. Manchmal hat sie schon ganz heiße, rote Wangen. Und sie mampft auf allem rum, was ihr in die Quere kommt... :-) Ich hatte wohl auch früh den ersten Zahn, berichtet jedenfalls meine Mutter.
      Viele Grüße
      Mara Zeitspieler

      Löschen
  5. Dinge die Baby wirklich braucht :-) Die kleine Zeitspielerin sabbert sicher auch so herrlich herum.

    AntwortenLöschen
  6. Dinge die Baby wirklich braucht :-) Die kleine Zeitspielerin sabbert sicher auch so herrlich herum.

    AntwortenLöschen
  7. echt schöne Tücher und die perfekte Verwertung für tolle Reststoffe, wir brauchen unsere momentan auch täglich.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine tolle Upcycling-Idee! Jetzt weiss ich, was ich mit meinen Jerseyresten anfangen kann, denn sie sind definitiv viel zu schade zum Wegwerfen!
    lg tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja mal richtig schick!! Sehen wirklich klasse aus. :-)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Da kann ich mich nur anschließen! Tolle Sabberfänger hast Du da gezaubert. Steht bei mir auch noch auf der Liste :)

    LG anna

    AntwortenLöschen