Freitag, 2. Januar 2015

Freitag, 2. Januar 2015

Lieblinge der Woche #27


Babyglück mit der kleinen Zeitspielerin!

Daten: 23 Wochen und 4 Tage alt.

Das mag ich: Gemüsegläschen. Was Mama kocht, ist auch lecker. Aber so ein Gläschen schmeckt schon gut! Die letzten Tage hat mich Papa immer gefüttert. Das hat mir gefallen! Ich habe fast nicht gekleckert und konnte ein Lätzchen sogar viermal hintereinander anziehen, weil es sauber geblieben war!

Das mag ich nicht: Einschlafen. Warum habe ich das bisher eigentlich immer gemacht? Abends lange wach sein ist viel besser!

Das habe ich erlebt: Mein erstes Weihnachtsfest, ganz viel Familienbesuch, ganz viele Geschenke, mein erstes Silvesterfest, der erste Geburtstag von meinem Freund Martin.

Das freut Mama und Papa:

1.) Die kleine Zeitspielerin hat die Weihnachtstage gut überstanden. Wir Eltern waren nach den Familientagen geschaffter, als die kleine Dame. Sie hat sich von ihrer besten Seite gezeigt und gut mitgemacht. Zwar war das Schlafen tagsüber nicht so beliebt, aber die gute Laune war trotzdem da.

2.) Beim Essen saß sie in ihrem Hochstuhl und hat über den gedeckten Tisch geguckt. Das sorgte für Erheiterung und hat allen gut gefallen. Besonders der kleinen, neugierigen Zeitspielerin! Die findet "Sitzen" nun so richtig toll und macht das auch schon prima.

3.) Viele tolle Geschenke hat die kleine Dame bekommen! Unter anderem einen tollen, großen Bären mit Fähnchen im Ohr - den haben die beiden Patentanten geschenkt. Den passenden kleinen Bären gab es von Oma schon zur Taufe.

4.) Auch die Weihnachtsgeschichte als kleines Büchlein wurde von der Tante geschenkt. Dazu gehören kleine Krippenfiguren und eine Kulisse aus Pappe, damit man alles nachbauen kann. Ein tolles Geschenk!

5.) Das Weihnachtsoutfit habe ich selbstgenäht. Die rote Cordhose mit den weißen Pünktchen wurde  von den Familienmitgliedern besonders bestaunt. Dazu werde ich aber noch mal einen Extrabeitrag in den nächsten Tagen schreiben.


Ein schönes Wochenende,
Eure Mara Zeitspieler

Verlinkt bei Viktoria, und Freutag


Kommentare:

  1. Die Cordhose sieht toll aus!
    Und auch die Bären sind süß.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Euch auch ein wunderschönes glückliches neues Jahr!
    Wie die kleine Zeitspielerin hat auch unser Glückskind die Feiertage gut und fröhlich überstanden. An Silvester waren sogar alle 4 wach bis um halb 1! (hoffentlich wird das nun nicht zur Gewohnheit ;-)
    So süße Bärchen und eine fesche Cordhose. Rot ist sowieso meins :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mara,
    euch ein wundervolles neues Jahr!!! Schön, dass ihr die Feierei gut überstanden habt.
    Und ich freu mich auf den Post zur Hose, hab hier tollen Pünktchencord in blau liegen aber kein süßes kleines Mädchen, dass Blau anziehen würde. Dann eben entweder für einen der kleinen Jungs oder die Mama :-)
    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, dass euer Weihnachtsfest für alle so harmonisch war. Dieser etwas größere Bär hat bei uns um die Weihnachtszeit mit seinen drei Geschwistern eine besondere Funktion. Denn er wird dann ein Engelbär, schnallt sich die Flügel um und verzaubert alle während der Advents- und Weihnachtszeit.

    Alles Liebe fürs neue Jahr!
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Auch für dich und deine Lieben ein frohes neus Jahr und das es ein gutes Jahr 2015 wird.
    Ein harmonisches, schönes weihnachtsfest hört sich doch schon mal sehr gut an ;)

    LG,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, dass ihr ein schönes Fest hattet! Ich wünsche euch ein Frohes Neues Jahr!!
    Liebe Grüße Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  7. Das Outfit sieht wirklich allerliebst aus!
    Und das mit dem Schlaf wird schon wieder =) Die Feiertage sind eben so spannend, das merken schon die ganz Kleinen. Mit dem Sitzen hat es unsere noch nicht so - bei uns schon, aber alleine kippt sie immer noch zur Seite. Der Hochstuhl bleibt also leider noch ungenutzt =)
    Liebe Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen