Freitag, 20. März 2015

Freitag, 20. März 2015

Lieblinge der Woche #38


Babyglück mit der kleinen Zeitspielerin!

Daten: 34 Wochen und 4 Tage alt.

Das mag ich: Stehen, stehen, stehen.

Das mag ich nicht: Wenn ich aus dem Stehen umpurzele und auf den Popo falle.

Das habe ich erlebt: Opas Geburtstag, Omas Geburtstag.

Das freut Mama und Papa:

1.) Die kleine Zeitspielerin steht und steht und steht. Überall und jederzeit. Es ist total niedlich ihr zuzuschauen, wie sie die neue Ebene entdeckt und erobert. Andererseits ist es für das Schlafen recht unpraktisch. Wenn man sie tagsüber zum Schlafen weglegt, stellt sie sich sofort wieder hin. Und im Stehen schläft sie natürlich nicht ein... Gibt es da Tipps und Tricks?

2.) Endlich sagt sie nicht nur Mamamamammmm, sondern auch immer häufiger Papapapapppp oder Bababababbb. Natürlich sehr zur Freude von Herrn Zeitspieler.

3.) Wir haben tolle Post von Frau Nestgezwitscher bekommen. Sie hat uns ein löwiges, gelbes Shirt genäht, denn wir hatten bei ihrer Dankeschön-Verlosung gewonnen. Danke für diesen tollen Gewinn! Das Shirt steht der kleinen Dame sehr gut und wird geliebt!

4.) Nochmal tolle Post: Frau Maschenzucker hat uns auch reich beschenkt. Einen gehäkelten Puzzleball, in Form eines Apfels und süße kleine Häkelapplikationen. Die Tüte, in der alles drin war, fand die kleine Zeitspielerin auch sehr interessant.

5.) Oma hat uns ein zweites Fell geschenkt, damit eins immer im Buggy sein kann. Praktischerweise hat dieses Fell sogar schon vorgesehene Löcher für die Anschnallgurte. Toll, was es alles gibt!

Und hier noch ein Foto, für alle, die sich immer fragen, warum das Kind so still auf der Decke liegt.... - das Bild entstand nur zwei Sekunden später :-)

Ein schönes Wochenende,
Eure Mara Zeitspieler

Verlinkt bei Viktoria und Freutag

Kommentare:

  1. Ich wollte grad fragen, wie du das Foto hinbekommen hast, ohne dass die kleine Zeitspielering steht ;-) - demnächst wirst du wohl bald umdenken müssen beim Bilder machen, wenn die kleine Maus erst mal das Laufen für sich entdeckt...

    Liebe Grüße und ein entspanntes Wochenende!

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Witzig, ich habe gerade meinen Blogpost zu dem Löwenshirt geschrieben und wollte dich verlinken, klicke auf deine Seite und sehe das Shirt ... ♥

    Danke! Und ein schönes Wochenende euch!

    LG Ziska

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mara,
    Also unser Bubu "steht" auch nur noch permanent im Bett. Deshalb werden die Schläfchen alle wieder im Schlafsack statt in der Kuscheldecke gemacht. Hilft im Moment noch ganz gut (bis das Bubu mit dem Schlafsack aufsteht...)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Das sind aber tolle Gewinne. Der Amish Puzzleball im Apfeldesign gefällt mir richtig gut. Das Schlafen ist bei uns auch nicht mehr so einfach, seitdem die kleine Püppi ihre Drehung perfektioniert hat, will sie nicht mehr auf dem Rücken schlafen und schiebt sich nachts liebend gern im Rückwartsgang durch das Familienbett. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Eure kleine Zeitspielerin sind nicht nur schon "richtig groß" aus auf dem Bild, sondern auch sehr frühlingshaft. Tolle leuchtende Farben. Das Shirt passt ja wunderbar zur schicken Hose.
    Und der Puzzleball ist zu süß. So niedliche Geschenke ... ganz viel Spaß Euch damit!

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß. Die Kleine wird ja ganz schön schnell groß. Ich mag deine Lieblinge der Woche sehr gerne. Sie sind immer so schön anzuschaun.
    LG ella

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Das Shirt ist wirklich Super.
    Demnächst wird es wohl die Lieblinge der Woche aus einer anderen Perspektive geben?!;)
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mara,
    schön, immer wieder von euch zu lesen! Die kleine Dame sieht schon ziemlich groß aus. Und die Geschenke sind toll, auch wenn die Tüte wohl gereicht hätte :-)
    Unser Kuschelbärchen ist einen Schritt weiter, läuft an allem entlang und fällt ständig um... Und eingeschlafen wird nur in Mamas Arm an der Brust oder im Wagen, sonst krabbelt er ganz fix weg (Stehhilfen am bett gibts bei uns nicht). Beim Mittleren muss ich daneben liegen und immer wieder "legt dich wieder hin!" sagen bis er sich beim 10.Mal daran hält... Wie schläft sie den ein, alleine oder mithilfe eines Rituals? Ggf. würde ich sie einfach machen lassen (und heimlich beobachten) und hoffen, dass sie sich wieder hinlegt wenn es langweilig wird...
    Liebe Grüße,
    Maria von Mäusemode

    AntwortenLöschen
  9. *lach* Schön zu sehen, wie aktiv das kleine Fräulein ist. Unser Mister macht sich langsam auch auf den Weg, nicht mehr nur auf dem Rücken zu liegen... Bisher genieß ich es noch, ihn einfach irgendwo abzulegen und gehen zu können. Mal schauen, wie lange das noch geht :)

    Der Apfelball ist wirklich super! Wir haben einen nach dem gleichen Prinzip von meiner Cousine bekommen. Unser Kleiner findet ihn spannend :)

    LG anna

    AntwortenLöschen
  10. Hach, wie schön ein "Teil" des Wochenglücks zu sein ;O)) Ja, so ein Foto zeigt nicht alles, obwohl es sehr aussagekräftig sein kann :O) Tja, wird würden bestimmt alle zu gerne mal ein Steh-Bild sehen!! Meine Kleine hockt nur, aber das ist für sie schon eine ganz andere Welt... lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Raphaele,
      ein "Stehbild" hatte ich tatsächlich bei den letzten "Lieblingen der Woche" für Euch :-)
      http://mara-zeitspieler.blogspot.de/2015/03/lieblinge-der-woche-37.html

      Liebe Grüße
      Mara

      Löschen
  11. Liebe Mara,

    uih, was für tolle Geschenke!! Das Shirt ist wirklich klasse ;0)

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  12. Huhu, ach, immer dieses süße neu gestaltete Foto. Herrlich. :)
    Stehen... na, immerhin plumpst sie auf den Po. Unserer würde wie ein Brett nach hinten umfallen.
    Ach, ich muss auch mal wieder einen Stand der Dinge posten. ;)
    Wie funktioniert denn der Puzzleapfel? Sieht ja spannend aus.
    Viele Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen