Mittwoch, 29. April 2015

Mittwoch, 29. April 2015

In des Zeitspielerchens Kleiderschrank - Teil 3



Vielen Dank für Eure lieben Worte zum letzten Kleiderschrank-Rückblick! Gern zeige ich Euch, wie es bei uns in Größe 62 ausgesehen hat. Übrigens könnt Ihr am Ende des Beitrages auch Eure eigene selbstgenähte Kinderausstattung verlinken.

Selbstgenäht hatte ich in Größe 62:
- 5 Strampelhosen (Klimperklein)
- 3 Jacken (Yellow Sky)
- 2 Westen (Westbert)
- 2 Pumphosen (Milchmonster)
- 1 Babyshirt (Klimperklein)
- 1 Wickelbody (Nefertari Creations)
- 1 Regenbogenbody (Schnabelina)
- 1 Zwergenmütze (Schnabelina)
- 1 Sommerhut (Schnabelina)
- 1 Babyanzug Anton (Klimperklein)

Die Fuchsjacke - eines meiner liebsten Kleidungsstücke - ist sehr lange mitgewachsen. Das lag vor allem an den langen Ärmelbündchen. Sie waren von einem alten Pullover.

Die Westbert-Westen waren praktisch. Aus einem einfachen Grund: Sie haben keine Ärmel. Sie sind mal schnell übergezogen, ohne ein protestierendes Kind durch Ärmel quälen zu müssen.

Die einzige Sache, die wir kaum angezogen haben war der Babyanzug. Irgendwie war er ziemlich eng und schwer anzuziehen. Das lag aber eher an meinen "Nähkünsten" als am Schnitt ;-) Der Schnitt ist prima und ist bei uns jetzt in größeren Größen im Einsatz.

Echte Lieblinge waren: Fuchs-Jacke, Eisenbahn-Shirt, beige Cordhose mit Elefant.

Was wir in Gr. 62 gekauft haben: Strampler als einteilige Schlafanzüge und Wickelbodies.

Was noch aus der vorherigen Größe gepasst hat: Strampelsäcke für nachts.





Verlinkt bei Kiddikram, Meitlisache und MMI,
denn mittwochs mag ich Selbstgenähtes.

Kommentare:

  1. Das sind ja wieder sehr niedliche Sachen! Die Strampelhosen waren aber gut im Einsatz? Die sehen toll aus mit der Jeansnaht vorne :) Und wie würdest Du die benötigte Bodymenge in der Größe einschätzen?
    Tolle Idee für eine Linksammlung! Darf für alle Kindergrößen gesammelt werden? Mein Kleiner ist schon 2,5 Jahre alt... :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar, liebe Yva,
      die Kleidergröße spielt keine Rolle :-)
      Hmm, die Menge der Bodies... ich denke, wir hatten zusätzlich zu den genähten noch ca. 8 bis 10 gekaufte Bodies.
      Lieben Gruß
      Mara

      Löschen
    2. Juchuu! Dann werde ich das nachher mal schön arrangieren und fotographieren :)
      Und uff! Da werde ich noch einiges nähen müssen für die selbstgenähte Grundausstattung des nächsten Würmchen ;)
      liebe Grüße!

      Löschen
  2. Wow, so schöne Sachen! Wir sind jetzt langsam der 62 entwachsen und ich werde schon wieder sentimental, wenn ich diese süßen, kleinen Sachen sehe.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist aber eine schöne Idee für eine Linkparty!
    Toll! Da mache ich auf jeden Fall mit!
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  4. Hui! Da warst du ja richtig fleißig 💕
    Soviel hatte ich in der Größe noch nicht selbst genäht (glaub ich *lach).
    LG Saskia

    AntwortenLöschen