Freitag, 3. April 2015

Freitag, 3. April 2015

Lieblinge der Woche #40


Daten: 36 Wochen und 4 Tage alt.

Das mag ich: Melone

Das mag ich nicht: Wenn ich den Papierkorb nicht ausräumen darf.

Das habe ich erlebt: Eier färben, Melone essen, Besuch bei meinem Kumpel M.

Das freut Mama und Papa:

1.) Die kleine Zeitspielerin ist zwar immer noch verschnupft, aber trotzdem gut drauf. Sie hat einen neuen lustigen Laut im Repertoire, der etwas klingt wie "etch". Im Moment ist alles "etch". Wenn sie etwas hochhält, wenn sie aus dem Bettchen geholt wird und wenn Papa nach Hause kommt. Also ein echtes Universalwort.

2.) Sie hat entdeckt, dass Melone lecker schmeckt. Über die letzte Woche hat sie fast eine ganze Melone verdrückt. Damit Ostern gerettet ist, musste Oma gestern noch schnell eine neue Melone besorgen :-)

3.) Ihr neuer bester Freund: der Staubsauger! Als ich im Wohnzimmer gesaugt habe, ging er plötzlich aus. Denn die kleine Zeitspielerin ist hingekrabbelt, hat den Ein- und Ausschalter entdeckt und ihn einfach mal gedrückt.

4.) Die kleine Kuschelrobbe ist noch aus meiner Kinderzeit und leistet unserer kleinen Dame im Hochstuhl Gesellschaft. Dort trägt die Robbe allerdings eine Leine, damit sie wieder nach oben geangelt werden kann. Die Schnurrhaare findet die kleine Zeitspielerin übrigens besonders interessant!

5.) Besonders beliebt ist zurzeit auch der bunte Schneebesen. Wir haben ihn ebenfalls am Hochstuhl festgebunden. Wenn in der Küche nun gekrabbelt wird, ist der Schneebesen immer ein beliebtes Ziel.

Ein schönes Wochenende und schöne Ostertage,
Eure Mara Zeitspieler


Verlinkt bei Viktoria und Freutag.

Kommentare:

  1. Die Hose ist sooo cool!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Da wünsche ich ein wunderbares ersten gemeinsames Osterfest. Wäre ich zugern dabei, wenn das Mäuschen Ostereier sucht/findet... LG maika

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, unser Glückskind ist ebenfalls ein großer Staubsaugerfan! Aber auch die Buben haben ihn alle schon heiß geliebt! man kann ihm auch so schön hinterherkrabbeln :-)
    Ein schönes Osterwochenende wünsch ich Euch!
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  4. So verschieden sind doch die Kinder - meine Jungs sind immer geflüchtet, wenn Staubsauger, Küchenmaschine oder ähnliches an war - den Lärm mochten sie überhaupt nicht.

    Ein wunderschönes Osterfest wünscht euch Zeitspielers

    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mara,
    Tja, unser Bubu liebt den Staubsauger auch. Sie macht ihn an und aus und zieht tatsächlich auch manchmal den Stecker... :) Manchmal steht sie auch einfach nur über dem Luftstrom und lässt sich den um die Ohren wehen...
    Tja, verrückt wie viel Freude so ein einfaches Haushaltsgerät machen kann...
    Frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  6. Hey Mara,

    Unsere kleine Maus hat auch voll gern mit dem Schneebesen gespielt. Wir hatten allerdings noch einen Tischtennisball drin, war ne schöne Rassel!

    Liebe Grüsse Stephie

    AntwortenLöschen
  7. ;-) ich schmunzle und erkenne einiges wieder... die Vorliebe für kleine, bürstige Dinge (Robbenbart) und die Universalwörter. Herrlich, oder??
    Euch ein paar feine Ostertage!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  8. Sachen am Hochstuhl befestigen! Das ist noch eine gute Idee :O) Bei uns sind Duplos hoch im Kurs ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  9. etch klingt lustig :) Hier ist alles dadada...hoffe ihr hattet ein schönes Osterfest. Bunt sieht es ja aus bei euch :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mara,

    auch wenn es jetzt fast etwas oberflächlich ist .. .aber wie genial ist denn dieser bunte Schneebesen!!! Also den würde ich auch nicht mehr hergeben, selbst beim Staubsauger-ausmachen nicht ;0).

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    PS: Natürlich gute Besserung an die kleine Rotznase ...

    AntwortenLöschen
  11. Huch, die Idee find ich klasse, Sachen am Hochstuhl anbinden. Hab ich heute gleich mal gemacht, der BabyKerl fand es spannend, hat es aber noch nicht verstanden. ;)

    AntwortenLöschen