Donnerstag, 7. Mai 2015

Donnerstag, 7. Mai 2015

Livy-Tasche aus Leinen


Heute zeige ich Euch das Geburtstagsgeschenk, das ich vor kurzer Zeit für meine Mutter genäht habe. Sie hat sich eine Tasche gewünscht - und zwar genäht aus ihrer alten Leinenhose. Das Muster gefielt ihr, aber der Schnitt war leider aus der Mode gekommen.
Nun kann sie ihr Blumenmuster einfach umhängen :-)

Ich habe die Tasche wieder nach dem wunderbaren Schnitt "Livy" von LunaJu genäht. Diese Tasche lässt sich mit einem großen Knopf verschließen. Zum Glück hatte ich einen in genau der passenden Farbe in meiner Sammlung! Die aufgesetzten Taschen habe ich bei dieser Livy etwas anders genäht, als im Schnitt vorgesehen.

Für den Umhängeträger hat der Hosenstoff leider nicht mehr gereicht, aber ich hatte noch einfarbiges Leinen im Stoffregal liegen.


Schnitt: Livy von LunaJu
Verlinkt: Taschen und Täschchen,
  LunaJu, Upcycling

Kommentare:

  1. Die sieht aber echt toll aus.
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht aber echt toll aus.
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Viel mehr kann ich dazu nicht sagen...toll!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  4. Eine perfekte Sommertasche und so richtig genial, da so schon recycled wurde :)
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, das ist ja mal ne super Idee. Vor allem wenn man an Kleidungsstücke hängt die man nicht mehr tragen kann oder will. Super Ausführung. Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Idee! Da hat sich deine Mutter bestimmt sehr gefreut!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Idee, die Tasche sieht auch richtig gut aus. Ein schönes Geschenk :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist sehr schön, sehr sehr hübsch :O)) Ich möchte auch so ne Tasche... oder die Hose, egal ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen