Mittwoch, 3. Juni 2015

Mittwoch, 3. Juni 2015

Babymädchenoutfits in rot


In der Familie meiner Freundin gibt es zwei neue Babymädchen.... daher habe ich für sie zwei Baby-Sets aus Hose und Shirt genäht. Beide sind in Gr. 68. Die Hosen sind aus einer ausrangierten Jeans von mir, die ich nie getragen habe. Dennoch ist der Stoff ganz weich und gar nicht fest, wie man das von manchen Jeanshosen kennt. Die roten Nähte waren vorher schon drauf - das mag ich, denn auf den Babyhosen wirken sie jetzt wie ein pfiffiges Detail.

Diese Woche ist "rote Woche" bei Emma. Wie passend!

Kommentare:

  1. Deine Kreationen sind immer so niedlich! Und 68 - hach - so klein! Ich bin aktuell bei 104.
    Wie immer, ganz bezaubernd!
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße Kombination. Die roten Ziernähte sind wirklich ein schöner Hingucker.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß! Vor allem das zweite Set hat es mir gleich angetan. Dort finde ich die Ziernähte so richtig toll.

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Rot ist so eine schöne Farbe! Die Kontrastnähte sind toll :O) Ich müsste mich auch mal ein bisschen Verlinken... lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    Da sind zwei herrliche Sets entstanden. Und rot ist so schön...
    Ich habe diese Woche auch ein rotes shirt genäht. Und einen Elefanten aus der Rüsselparade appliziert.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön! Immer wieder bewundere ich deine stoffkombinationen :)
    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Oh ist das niedlich und die Stoffe sind einfach nur toll.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mara,

    danke, dass du direkt auch die richtigen Worte gefunden hast. Denn "pfiffig" trifft es ganz genau, wie ich beide Outfits finde. Richtig klasse!

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen