Donnerstag, 25. Juni 2015

Donnerstag, 25. Juni 2015

Polstermöbel beziehen - gar nicht so schwer!


Vor ein paar Wochen haben wir uns an ein Großprojekt begeben. Mein Mann und ich wollen unsere Sofamöbel neubeziehen. Das kann man selber machen, da man die Polster von den Holzgestellen abschrauben kann. Den alten Streifenstoff herunterzubekommen war eine echte Herausforderung - 1000000 Tackernadeln!!! Nachdem der alte Stoff ab war, habe ich ihn als Schablone benutzt, um den neuen Stoff zuzuschneiden. Dann alles wieder festtackern. Einen Teilerfolg habe ich also schon zu vermelden, denn einen Sessel haben wir (bis auf die fehlenden Knöpfe) schon komplett fertig. Den Polsterstoff haben wir bei Möbelbär online bestellt und sind sehr zufrieden. Ein supergutes Preisleistungsverhältnis!

Der fertige Sessel ist jedenfalls kaum wiederzuerkennen. Auf den Bilden steht er neben dem Sofa - das hat seine "Behandlung" noch vor sich. Auch wenn uns vor den vielen, vielen Tackernadeln graut  - die Arbeit lohnt sich. Gelohnt hat sich übrigens auch das Wundermittelchen, mit dem ich das Holz aufgefrischt habe. Ein Geheimtipp einer Kollegin: Möbel-Regenerator von Renuwell. Der neue alte Sessel ist nun mein Lieblingsplatz.

 Verlinkt bei: RUMS.

Kommentare:

  1. Das glaube ich dir gerne. Bis man da mal alle ab hat das dauert. Aber euer Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen... Dankeschön fürs den Link zum stoffshop, da muss ich unbedingt mal gucken. Unsere Küchenstühle brauchen dringend neue Bezüge und der graue Stoff ist genau das wo ich schon so lange nach gesucht habe.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  2. Oha, solche Wiederaufwertungen haben es zeitlich wirklich in sich! Habe vor Jahren einen schicken Vintagesessel neu gemacht und es hat eine Ewigkeit gedauert... Aber dein neuer alter Sessel ist ein cooles und vor allem sehr persönliches Stück! Viel Erfolg bei dem Rest!!!
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus - Glückwunsch zur Restaurierung und viele schöne Stunde darauf! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da habt ihr euch ja was getraut!
    Herzlichen Glückwunsch - schön, dass es so gut geklappt habt!
    Viel Erfolg mit dem Sofa! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Aber die Arbeit hat sich gelohnt, sieht super aus!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  6. Es sieht aus, als hättet ihr es so gekauft! Prima gelungen :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  7. Wow!!! Ein richtig tolles Ergebnis!!! Jetzt müssen aber schöne bunte Kissen drauf, oder? :D
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  8. Ziiiiemlich toll!!! Sowas steht bei mir auch noch auf der ToDoListe, was für allerdings ein rießiger Berg zu sein scheint... ;-)
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen