Freitag, 24. Juli 2015

Freitag, 24. Juli 2015

Lieblinge der Woche #56


Daten: 1 Jahr und 4 Tage alt.

Das mag ich: Geburtstagstorte und -kuchen essen, Geschenke auspacken

Das mag ich nicht: -

Das habe ich erlebt: Mein erster Geburtstag mit allem Drum und Dran!

Das freut Mama und Papa:

1.) Die kleine Zeitspielerin hatte eine tolle Geburtstagsfeier. Das Kind war dank eines Mittagsschlafes dann zur Kaffeezeit sehr entspannt und gut gelaunt, als die Familie zum Kuchenessen kam.

2.) Kuchen - das ist überhaupt das beste! Wahrscheinlich wäre der Kuchen der eindeutige "Liebling", wenn man die kleine Zeitspielerin fragen würde. Nicht nur der Cake Smash Kuchen war ein Genuss für sie, denn an ihrem Geburtstag hat sie das erste Mal einen schokoüberzogenen Muffin mit Smartiesdeko bekommen. Es war herrlich zu sehen, wie sie daran herumgeschmatzt hat und ihn einfach tooootal lecker fand. Naja, und wir Erwachsenen waren einfach von der Schokoschnute (bis zu den Ohren) begeistert.

3.) Wir haben endlich wieder unsere Schaukel in der Küche aufgehängt. Sie war nun eine Zeit im Garten - aber in der Küche ist sie doch viel nützlicher. Die kleine Zeitspielerin läuft gerne hin, zeigt darauf und sagt "ab" - was so viel bedeutet wie "Ich will da rein!" :-) Die Schaukel hängt so günstig, dass sie mir beim Kochen oder Backen gut zuschauen kann. Das findet sie sehr interessant.


4.) Besonders viel Spaß bereitet ihr momentan ihr Kuchelfuchs. Der darf mitschaukeln und wird ordentlich gedrückt. Die kleine Zeitspielerin lacht sich kaputt, wenn der Fuchs aus der Schaukel fällt und er von uns wieder aufgehoben wird. Oder wenn man so tut, als laufe der Fuchs hinter ihr her. Dann kräht sie richtig vor Spaß.


5.) Zu guter Letzt will ich ein Dankeschön loswerden. 56 Beiträge habt Ihr meine und die Lieblinge der kleinen Zeitspielerin mitgelesen und Fortschritte über ihre Entwicklung verfolgt. Danke, Ihr lieben, treuen Leserinnen und Leser! Danke für viele nette Worte und liebe Emails dazu.

Der heutige Beitrag wird der letzte sein, in dem ich so detailliert über die kleine Zeitspielerin berichte. Mit 12 Monaten ist sie ganz schön schnell ganz schön groß geworden und kein kleines Baby mehr. Daher wird es auf meinem Blog nun etwas weniger Details aus ihrem Leben geben.
Im Sinne vom Datenschutz, Kinderrechten und Schutz der Privatspähre ist mir das sehr wichtig.
Wie Ihr wisst, gab es aus genau diesem Grund weder das Gesicht noch den Namen der kleinen Zeitspielerin hier auf dem Blog zu sehen. Aber keine Sorge, Ihr werdet sicher weiterhin gezeigt bekommen, was ich für die kleine Zeitspielerin nähe :-)

Zum Abschluss gibt es für Euch noch mal die ganze Sammlung der Lieblinge im Überblick.



Herzlichst
Eure Mara Zeitspieler
Verlinkt bei Viktoria und Freutag.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch kleine Zeitspielerin! Unglaublich, wie groß sie geworden ist... dabei ist sie doch erst zur Welt gekommen!
    Dir liebe Mara vielen Dank fürs Teilhaben lassen im letzten Jahr und ich kann Deinen Wunsch nach Privatsphäre sehr gut verstehen und zeige aus diesem Grund auch keine Bilder meiner Kinder auf dem Blog.
    Ich freue mich aber trotzdem darauf zu sehen, was Du in Zukunft so alles nähen wirst!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Schon ein Jahr alt, so eine große Maus!
    Es war sehr schön deine Lieblinge der Woche zu verfolgen, es war schon ein freitags Ritual bei dir hier rein zu schauen :-)
    Aber ich kann deinen Wunsch nach Privatsphäre gut verstehen und freue mich auch weiterhin über deine genähten Sachen.
    Einen wunderschönen Freitag
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute zum 1. Geburtstag für die kleine Maus.
    Ich lese seit Anfang an jeden Freutag still mit wie sich die kleine Maus entwickelt und finde die Posts sehr süß. Auch für euch ein schönes Tagebuch fürs erste Lebensjahr.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde dieses Festhalten von Erinnerungen in Bildern und Worten ganz vorbildlich und toll. Und mit einem Blog macht das gleich viel mehr Spaß. Wir haben einen geschlossenen Familienblog seit 11 Jahren mit ca 1000 Post für 2 Kinder. Den haben wir zwischendurch mal gesichert. Eigentlich würde ich meinen Kindern gerne zum 18. oder zur Hochzeit Ihr Leben bis dahin "mitgeben" :-)
    Mach also weiter! Es lohnt sich!
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mara,
    Es war schön am Leben der kleinen Zeitspielerin teilzunehmen. Vielen Dank!
    Lustig ist es, dass sie immer auf der linken Seite des Bildes zu sehen war, fast schon wie ein richtiges Fotolayout :)
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mara,
    danke, dass wir am Wachsen und Gedeihen der kleinen Zeitspielerin teilhaben durften. Ich habe immer sehr sehr gerne die Beiträge gelesen und mir wird Freitags echt was fehlen. Aber ich finde es klasse, wie du mit Persönlichkeitsrechten umgehst und habe deshalb vollstes Verständnis dafür, dass die kleine Zeitspielerin jetzt ganz unbeobachtet von uns größer werden wird.
    Nochmals alles Liebe und ganz viel Glück im Leben.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Familie Zeitspieler
    Ich danke euch herzlich, dass wir alle ein Jahr lang jede Woche mit euch und der kleinen Zeitspielerin miterleben durften. Das war auch für mich sehr spannend. Weiterhin alles liebe und spannende Erlebnisse.
    Herzliche grüsse aus der Schweiz, Regula

    AntwortenLöschen
  8. Ui! Ich werd sie vermissen die kleine Zeitspielerin! Ich weiß schon sie bleibt uns erhalten - aber die Wochenblicke waren echt fein!
    Jetzt musst du mir BITTE nur mehr verraten wo du diese atemberaubend tollen REGENBOGENGUMMIBÄREN her hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja die Gummibärchen... ich habe mir den Regenbogen aus zwei Haribo-Tüten zusammen sortiert. Das eine waren normale Goldbären und die blauen und rosafarbenen stammen aus einer Tüte der Goldbären-Sonderedition. Hat für den Kuchen einfach gut gepasst und vor allem nicht so abgefärbt, wie Smarties ;-)
      Lieben Gruß
      Mara

      Löschen
  9. Jaja, die Zeit rast!
    Klar, für die Öffentlichkeit muss man das jetzt nicht mehr weiter führen - aber mach auf jeden Fall weiter!!! Für Dich, für Euch, für die kleine Zeitspielerin!
    Später mal sooooo einen tollen Rücklblick zu haben, finde ich einfach nur traumhaft!
    LG, uta

    AntwortenLöschen
  10. Alles Gute für euer kleines Mädchen, du hast einen sehr schönen post geschrieben,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  11. Schade, dass diese tollen Wochenrückblicke nun vorbei sind, aber ich kann dich da auch voll verstehen. Schön, dass sie uns aber weiterhin in deinen Nähposts erhalten bleiben wird.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mara,

    der Dank ist ganz meinerseits!! Ich habe die Einblicke in das erste Jahr eurer Kleinen jede Woche genossen. Sie gehörten eindeutig zu meinen Lieblingen. Gleichzeitig kann ich verstehen, dass damit nun Schluss ist ... also ganz, ganz herzlichen Dank!

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde das toll Mara. Deine Einstellung trifft meine auch sehr. Ich zeige ja das Gesicht des kleinen Mannes auch nie und bin etwas rar mit infos über ihn. Ist mir einfach wichtig. Bing espannt auf deine zukünftigen Posts. Lese immer sehr gerne bei dir.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  14. Ach ja, ein schönes Jahr! :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen