Montag, 6. Juli 2015

Montag, 6. Juli 2015

Upcycling-Marina und zwei neue Bodies


Die kleine Zeitspielerin hat zwei neue Bodies bekommen. Denn bei dem warmen Wetter hatten wir erhöhten Bedarf :-) Die beiden bunten Bodies sind sogar schon Größe 86 und passen auch schon prima. Zwei echte Lieblingsstoffe habe ich vernäht: Fuchs&Gans (alte Auflage) und einen herrlichen Schlepperstoff, welcher der kleinen Zeitspielerin ganz besonders gefällt, weil Räder drauf sind :-))


Dazu trägt die kleine Zeitspielerin ihre neue Marina-Shorts. Diesmal nicht aus Jeans genäht, sondern aus einem alten T-Shirt von mir. Dazu die regenbogenbunten Bündchen - gefällt mir richtig gut!

 
http://iconosquare.com/p/1023216116746709697_1744917329#sthash.tGDT8vbs.dpuf
http://iconosquare.com/p/1023216116746709697_1744917329#sthash.tGDT8vbs.dpuf

Kommentare:

  1. Die Bodys sind echt toll geworden. Und das Höschen natürlich auch. Ich glaub solche werde ich meinem Sohn auch noch nähen. Geht schnell und perfekt für diese heiße Temperaturen.

    LG Ylvie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mara,

    die Stoffe sind ja einfach der Hit!! Größe 86 ... nachdem ich gerade wirklich mal intensiver an die Erstausstattung gehe, klingt das riiiiieeesig ;0).

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Mara, die Bodys sind wirklich zuckersüß!
    Der Fuchsstoff ist herrlich!
    Liebe Grüße Tinchen

    AntwortenLöschen
  4. So süß! Ich muss auch endlich an meinen ersten Mini-Body ran... der Schnitt liegt schon bereit!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mara
    Schöne Sommersachen hast du gemacht. Bodys sind super praktisch, können im Sommer auch Solo getragen werden, vor allem wenn sie dann noch aus so schönen Stoff sind.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  6. Hach, sind die Bodies hübsch geworden!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht toll aus. Ich hab das Schnittmuster vom Body auch schon hier liegen, aber ich trau mich noch nicht so richtig *drop*

    AntwortenLöschen