Donnerstag, 15. Oktober 2015

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Upcycling mit Maulwurf


Vor einer Weile habe ich einen halben Meter des neuen Maulwurfstoffes von Stoff&Liebe gewonnen. Jetzt habe ich mich getraut und die süßen Tierchen angeschnitten. Einen Kombistoff zu finden, war echt schwer. Mit lila habe ich irgendwie gar nichts im Regal... Also hat ein Blick auf den Upcycling-Stapel geholfen. Da lag noch ein ausgemusterter Schlafanzug von Opa. Grau und schwarz - genau das, was ich brauchte!

Nun freue ich mich übrigens auf den neuen Maulwurfstoff, der bestimmt in den nächsten Tagen mit der Post kommen wird....Jippie! Diesmal gab es übrigens sogar gleich passende Kombistoffe zum Bestellen. Das habe ich natürlich diesmal auch gemacht... es gibt ja nicht immer den passenden Schlafanzug vom Opa ;-)

Verlinkt bei: Kiddikram, Meitlisache,
Schnitt: Babyshirt von Klimperklein

Kommentare:

  1. Total cool :O) Ein bisschen freut's mich, dass beim unteren Bündchen sich bei dir auch was schrumpelt, dann ist das wohl normal :O) Hab beim letzten Shirt endlich mal das Halsbündchen ohne Kräuselung hinbekommen - yeah! ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Raphaele, ich war wohl zu faul, das Bündchen festzustecken. Wenn man das sorgfältig macht, kräuselt es weniger ;-)
      Lieben Gruß
      Mara

      Löschen
  2. hach schön:-)

    was sagt Opa dazu, ist sicherlich neidisch😄?!
    herzlichst Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Cooler Pulli, wirklich sehr schön geworden! Und der Opa freut sich bestimmt auch, wenn die Kleine etwas von ihm trägt ;)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mara,

    wie cool: Opas Schlafanzug. Der sieht so definitiv umwerfend gut aus ;0)

    Liebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. chihi klasse kombi... opi´s pulli und der maulwurf ;-) liebe grüße sandra

    AntwortenLöschen