Dienstag, 26. Juli 2016

Dienstag, 26. Juli 2016

Schlafanzug mit Pilzen


Noch ein Schlafanzug - diesmal mit richtig kurzen Beinchen... denn es war ein Stoffrest, den ich gern aufbrauchen wollte. Längere Beine waren nicht möglich, und stückeln wollte ich nicht gern. Aber er ist durchaus tragbar und für die wärmeren Nächte bestens geeignet.

Schnitt: Babyanzug von Klimerklein Gr. 92 (Papierschnitt)

Kommentare:

  1. Sehr niedlich! Ich nähe gerade auch sehr gerne Schlafanzüge nach diesem Schnitt. Sollte dringend auch mal ne kurze Variante nähen ;-) lg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Was ein tolles Stöffchen! Und soooo schön vernäht! Kann ich das haben ;-D
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria,

    was ist der Stoff niedlich!

    Allerliebst
    Viktoria

    AntwortenLöschen