Mittwoch, 22. Oktober 2014

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Liebe auf den ersten Blick


Als ich vor ein paar Tagen auf aennis Blog vorbei schaute, und einen schicken Kapuzenpulli (neudeutsch: "Hoodie") entdeckte, wusste ich, dass ich genau dieses Schnittmuster nähen muss. Es war eindeutig Liebe auf den ersten Blick! Passenderweise heißt der Schnitt "Herzbube".


Ich hatte noch einen Rest grauen Sweatstoff im Regal. Der hat fast gereicht. Für das Rückenteil musste ich stückeln.... das Apfelwebband verdeckt die Naht. Gar nicht schlimm, oder?

Der schöne Ringelstoff stammt von einem Stofftausch mit Tina vom Blog "kleine fluchten". Mein Fazit zu diesem Schnittmuster: Ich bin ein bißchen traurig, dass es den Pulli nicht in meiner Größe gibt....., denn so kuschelige Klamotten mag ich sehr gerne!

Schnitt: Herzbube

Freitag, 17. Oktober 2014

Freitag, 17. Oktober 2014

Lieblinge der Woche #17


Babyglück mit der kleinen Zeitspielerin!

Daten: 12 Wochen und 4 Tage alt

Das mag ich: Spuckeblasen machen

Das mag ich nicht: ...wenn ich mich plötzlich vom Bauch auf den Rücken drehe...! (Ich komme nämlich nicht mehr zurück!)

Das freut Mama und Papa:

1.) Die kleine Zeitspielerin wird am Wochenende getauft! Wir freuen uns, dass alle eingeladenen Gäste kommen können und freuen uns auf einen richtig schönen Tag!

2.) Der Fuchs & Gans Pullover passt endlich! Die Hose ist noch reichlich groß - aber der Pulli passt schon mal :-)

3.) Das erste Tagebuch ist vollgeschrieben. Ich habe jeden Tag für unsere kleine Dame aufgeschrieben, was sie erlebt hat.

4.) Wir haben ein süßes Entchenbuch geschenkt bekommen. Die Seiten haben Prägungen, zum Fühlen. So langsam beginnt die kleine Zeitspielerin mit ihren Händchen Gegenstände zu erforschen und schon ein wenig festzuhalten.

5.) Wir haben fast alle Dankeskarten verteilt :-)


Ein schönes Wochenende

wünscht Euch

Mara Zeitspieler

Verlinkt bei Viktoria, Freutag.

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Oktoberprojekt Stoffabbau: Utensilo


Das Oktoberprojekt "Stoffabbau" geht in die nächste Runde. Heute: Deko aus Stoff. Meine Deko ist auch noch nützlich, denn ich habe ein Utensilo genäht. Ein paar letzte Stoffreste von Frau Tulpes Vogelstoff mussten herhalten, denn sie passten zu unserer ungewöhnlichen Sofafarbe..... Das Utensilo ist nach dem Schnitt einer "Bento Bag" genäht - nur ohne Henkel. Innen ist noch ein Stoff eingenäht, mit dem man das Körbchen zuziehen kann.
Zwei Bento-Bags habe ich vor längerer Zeit schon mal hier und hier gezeigt.

Ich freue mich, dass ich darin nun alle möglichen Kleinigkeiten verstauen kann, die sonst auf dem Sofatisch herumlagen :-) Nun sind Flaschenöffner, Taschentücher und Co. gut versteckt.


 Schnitt: Pink Penguin.
Verlinkt bei: Emma, RUMS

Dienstag, 14. Oktober 2014

Dienstag, 14. Oktober 2014

Frühchen-Set in grün


Heute zeige ich Euch die beiden kleinsten Kleidungstücke, die ich je genäht habe. Für ein ganz kleines Mädchen, das leider viel zu früh auf die Welt kam, ist dieses Set aus Body und Hose in Minigröße 46 entstanden. Vielleicht hätte ich etwas zum Größenvergleich mit dazu legen sollen - aber glaubt mir, die Sachen sind wirklich winzig klein. Nun wollen wir eigentlich hoffen, dass dem kleinen Mädchen die Sachen nicht so lange passen, sondern, dass es schnell groß und stark wird.

Der Body ist aus kuschelig weichem Apfel-Interlock. Vorne drauf ist ein Redwork "Herbsthörnchen".


Stickdatei: www.mikronaut.de
Bodyschnitt: Schnabelina
Hosenschnitt: Milchmonster

Montag, 13. Oktober 2014

Montag, 13. Oktober 2014

My kid wears...Schneewittchen!


Kennt Ihr das Schnittmuster "Trotzkopf" von Schnabelina? Ein wunderbares Freebook! Und sooo schnell genäht! Ich habe gleich zwei Oberteile in Größe 68 genäht, die jetzt schon passen. Zum Anziehen besonders praktisch, weil der Kopf auf jeden Fall leicht durch das Shirt geht :-)

Sogar die Mini-Reste, die vom Schneewittchenstoff übrig waren, konnte ich beinahe perfekt aufbrauchen.
Eigentlich mag ich es, wenn das Vorderteil des Shirts nur ein Stück ist - damit das Muster nicht unterbrochen ist. Aber wie gesagt - hier ging es um die Resteverwertung.

Auch der Bäumchenstoff lag schon in der Restekiste, weil ich eigentlich dachte, dass ich mit den schiefen Dingern nichts mehr anfangen könnte. Weit gefehlt!


Beim Bäumchenshirt sind die dunkelblauen Ärmel, das Rückenteil und das untere Vorderteil aus einem alten Jerseykleid, dass mir meine Mutter zum "Vernähen" gegeben hatte.


Schnitt Hose: Milchmonster

Freitag, 10. Oktober 2014

Freitag, 10. Oktober 2014

Lieblinge der Woche #16


Babyglück mit der kleinen Zeitspielerin!

Daten: 11 Wochen und 4 Tage alt

Das mag ich: Mich mit Mama, Papa und der Raupe Nimmersatt "unterhalten"

Das mag ich nicht: Wachsen und dabei schlechte Tage zu haben.

Das freut Mama und Papa:

1.) Die kleine Zeitspielerin hat die erste lange Reise hinter sich gebracht. Von Nordhessen nach Hamburg. Grandios: Die kleine Dame hat die gesamte Hinfahrt im Auto geschlafen...! Fast fünf Stunden! Wir haben gestaunt! Die Rückfahrt war nicht ganz so entspannt, da die Autobahn sehr voll war. Stau und stockender Verkehrt und ein hungriges Stillbaby... eine schlechte Kombination. Aber wir sind mit einigen Stillstops wieder gut angekommen. Wir waren außerdem sehr froh, dass sie die erste Nacht außer Haus in einem fremden Bettchen gut geschlafen hat.

2.) Die Taufe des kleinen Mädchens steht kurz bevor. Passend zum Taufoutfit hat meine Godel zwei paar Socken gestrickt. Danke - die sind super!!

3.) Der Besuch bei meiner Godel hat sich nicht nur für die Söckchen gelohnt... sie hat mir einen ganzen Haufen Jeanshosen zum Vernähen mitgegeben! Spitze!!!

4.) Ich habe ein paar neue Stoffe bestellt. Diesmal Sweat-Stoffe, damit ich dem kleinen Mädchen etwas Kuscheliges für die kalte Jahreszeit nähen kann.

5.) So langsam entdeckt die kleine Zeitspielerin das Spielzeug. Gerade ist die Rasselkatze vom Möbelschweden interessant, da man ihre Beinchen und den Schwanz gut ansabbern kann.

Ein schönes Wochenende

wünscht Euch

Mara Zeitspieler

Verlinkt bei Viktoria, Freutag.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...