Dienstag, 2. September 2014

Dienstag, 2. September 2014

Upcycling: Lätzchen aus alten Handtüchern


Für unser Patenkind habe ich aus alten Handtüchern wieder fesche Lätzchen genäht. Schnell bestickt oder mit Webband verziert, mit Schrägband eingefasst - fertig! Das geht wirklich ruckzuck.
Das Wickinger-Lätzchen ist mein absoluter Favorit... das sieht mit den Farbkontrasten so schick aus, dass ich es am liebsten behalten würde :-) Aber da unsere Patenkinder alle ein "Nähabo" vom Hause Zeitspieler haben, wird es natürlich verschenkt.
 



Der gestickte Elefant ist übrigens aus unserem Online-Shop. Der Shop wird gerade aktualisiert und bekommt ein frisches Layout. In wenigen Tagen ist er wieder für Euch da. In der Zwischenzeit bekommt Ihr die Stickdateien-Sets auch bei Dawanda

Wenn Ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, schaut auf unserer Facebook-Seite vorbei. Da gibt es aktuelle Infos zum Mikronaut-Shop.
https://www.facebook.com/pages/Mikronaut-Stickdesign-f%C3%BCr-Gro%C3%9F-und-Klein/215162558559847
 Verlinkt: Upcycling-Dienstag, Meertje
Schnitt: Bib Tutorial von Amy.

Montag, 1. September 2014

Montag, 1. September 2014

My kid wears... Cord und Elefanten!


Heute trägt die kleine Zeitspielerin wieder Cord.
Aus einer alten, heiß geliebten Cordhose von Mama wurde kurzerhand eine Strampelhose nach dem Schnitt von Klimperklein. Davon haben wir schon einige - diese Hosen passen einfach wunderbar!

Passend zum roten Cord noch ein kleiner Elefant aus der Mikronaut-Kollektion drauf gestickt, bunte Knöpfe und schon ist das Kind gut angezogen :-)


Schnitt: Strampelhose von Klimperklein
Stickdatei: Mikronaut

Freitag, 29. August 2014

Freitag, 29. August 2014

Lieblinge der Woche #10


Babyglück mit der kleinen Zeitspielerin!

Daten: 5 Wochen und 4 Tage alt
Das mag ich: Spieluhrmusik und Geschirrklappern hören.
Das mag ich nicht: Im Maxi-Cosi sitzen.

Das freut Mama und Papa:
1.) Die kleine Zeitspielerin lächelt uns immer öfter an... wie wunderbar!

2.) Die kleine Zeitspielerin schläft nachts in ihrem eigenen Bettchen. Jeden Morgen lag sie quer im Bett. Seit wir aber vor einer Woche das Schaffell in ihr Bett legten, wacht sie "gerade" auf. Wahrscheinlich sinkt sie ein wenig ein und das gibt ihr Sicherheit? Auf jeden Fall ist es faszinierend!

3.) Eine hübsche Entchen-Spieluhr haben wir geschenkt bekommen. Sie hängt meistens in der Küche über dem Ställchen. Es hat eine Weile gedauert, bis wir wussten, welche Melodie sie spielt, weil kein "Beipackzettel" dabei war. Es ist das Wiegenlied von Schubert in einer Mordsgeschwindigkeit. Aber die kleine Dame macht das Liedchen glücklich!

4.) Das tolle Entchen-Buch haben wir auch geschenkt bekommen. Es ist mit wunderbaren Illustrationen von Graziela Preiser gestaltet und hat ganz viele Elemente zum Fühlen.

5.) So langsam schafft die kleine Zeitspielerin, Dinge festzuhalten und nach Sachen zu greifen. Da kommt so ein schicker Greifling gerade recht! Auch ein süßes Geschenk zur Geburt.
_ _ _ _ _

Ich habe letzte Woche von den gestrickten Socken erzählt... heute sind wir sogar im Partnerlook! Schaut her!


Ich möchte mich auch gern für die vielen lieben Worte zu meinen Freitagscollagen bedanken. Ich habe die passenden Beiträge nun mit dem Label-Stichwort "Lieblinge der Woche" markiert. Wenn Ihr also die älteren Freitagscollagen anschauen wollt, klickt einfach links oben neben dem Beitrag auf "Lieblinge der Woche", dann werden sie Euch angezeigt.

Ein schönes Wochenende
wünscht
Mara Zeitspieler
Verlinkt bei Viktoria und beim Freutag.

Donnerstag, 28. August 2014

Donnerstag, 28. August 2014

Stilleinlagen selbstgenäht 2.0


Ich hatte ja versprochen, dass ich berichten werde, ob sich die selbstgenähten Stilleinlagen als nützlich erweisen. Nachdem ich glücklicherweise das kleine Zeitspielerchen erfolgreich stillen kann, kommt hier mein Fazit. Viel angenehmer zu tragen, als die gekauften Wegwerfdinger. Daher habe ich gleich noch ein paar genäht. Allerdings diesmal mit einer doppelten Lage aus Moltonstoff im Inneren. So sind die Einlagen nicht zu dick, aber ein wenig saugfähiger.

Also: Bei Bedarf unbedingt nachmachen und die Jersey-Restekiste leeren! :-)

Verlinkt bei RUMS.

Dienstag, 26. August 2014

Dienstag, 26. August 2014

Elefantenjacke mit passender Hose


Da die kleine Zeitspielerin ein ganz liebes Mädchen ist, lässt sie Mami bereits wieder an der Nähmaschine sitzen. Heute zeige ich Euch ein niedliches Set, das bereits weitergegeben und verschenkt wurde. Eine Yellow-Sky Wendejacke und eine passende Milchmonsterhose, beides in Größe 74.

Passend zu dem Elefantenjersey habe ich weichen hellblauen Nickistoff vernäht. So sind die beiden Kleidungsstücke ganz kuschelig geworden.
Und so sieht die Wendejacke von der anderen Seite aus:

Jacke: Yellow Sky 

Montag, 25. August 2014

Montag, 25. August 2014

My kid wears....Glücksklee und Cord


Zwei neue Bodies in Größe 62 und 68 sind fertig geworden! Diesmal ein wenig mädchenhafter mit einem Hauch von rosa. Der Glückskleestoff lag schon recht lange im Regal und hat auf seinen Einsatz gewartet. Er ist wunderbar weich und fühlt sich wirklich ganz toll an. Ein wundervoller Stoff! Der Body mit den Vögelchen ist gleich eine Nummer größer.



Heute trägt die kleine Zeitspielerin den Glückskleebody mit einer schlichten braunen Cordhose, welche übrigens Herr Zeitspieler genäht hat! Zwar hat Frau Zeitspieler mit Rat und Tat zur Seite gestanden, aber die Handgriffe hat der Mann ausgeführt. Es ist wieder der bewährte Schnitt "Strampelhose" von Frau Klimperklein.

Die Socken sind auch selbstgestrickt - allerdings nicht von mir.
Wenn Frau Zeitspieler eins nicht kann, dann stricken.... aber dafür kann es meine Tante! Und die hat das kleine Zeitspielerchen schon fleißig mit Wollsocken in allen möglichen Größen ausgestattet.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...