Dienstag, 17. Juli 2018

Dienstag, 17. Juli 2018

Gute-Besserung-Kissen




Für meine Oma habe ich eine Kissenhülle genäht. Als kleines "Gute-Besserung-Geschenk" - denn nach vier Wochen Krankenhaus kann man verstehen, wenn langsam ein Hüttenkoller einsetzt, das Heimweh kommt und man nur noch nach Hause möchte.
Die Patchworkexperten unter Euch müssen jetzt wahrscheinlich weg gucken - nähe selten mit Baumwollstoffen und arbeite einfach vor mich hin. Ein bisschen krum und schief, aber von Herzen. Da Oma früher gern Nordseeurlaub gemacht hat, habe ich in der Mitte ein Stück Möwen-Jersey (mit Bügelvlies verstärkt) eingebaut.


Dienstag, 10. Juli 2018

Dienstag, 10. Juli 2018

Regenbogen-T-Shirt


Dieses Regenbogen-T-Shirt wird die große Zeitspielerin bestimmt mögen - das dachte ich beim Nähen. Der Regenbogenstoff hat schon mal für ein Langarmshirt hergehalten, dass sie eigentlich mit am liebsten trägt. Schlicht und einfach - ein #raglanshirt aus Regenbogenstoff. Und tatsächlich! Eigentlich ist es mittlerweile das Lieblingsshirt der großen Zeitspielerin.

Schnitt: Raglan Klimperklein 110
 Verlinkt bei: Kiddikram,

Montag, 9. Juli 2018

Montag, 9. Juli 2018

Raglankleid mit Lichteffektstoff


Für den Urlaub habe ich noch ein Raglankleid für die große Zeitspielerin genäht. Der Schnitt ist einfach nur das Raglanshirt von Klimperklein, das ich verlängert habe. Denn zum Ausdrucken und Abpausen einer anderen Vorlage hatte ich keine Zeit. Der Knaller ist der Lichteffektstoff. Denn die Sterne werden in der Sonne rosa... Das seht ihr auf dem zweiten Bild.



Das kam super an, beim Kind und ich musste das Kleid sogar waschen, damit sie es am nächsten Tag wieder tragen konnte.
 

Donnerstag, 28. Juni 2018

Samstag, 16. Juni 2018

Samstag, 16. Juni 2018

WM-Outfit mit Wendepailletten




Heute zeige ich Euch das WM-Outfit der großen Zeitspielerin! Das Shirt hat einen Wendepaillettenaufnäher! Ich kann ihn qualitativ leider nicht wirklich empfehlen - ich war etwas enttäuscht. 


Die Pailletten sind recht dünn und das Wort schimmert auf der Flaggenseite bereits durch. Auch der Stoff, auf dem die Pailletten befestigt sind, ist unregelmäßig und schief bedruckt gewesen und hat sogar eine Falte geworfen. Letztlich stört es nur mich - die Kinder nicht (das Partners-Shirt ist fürs Patenkind). Ein Spaß ist es für die Kleinen auf jeden Fall immer, wenn es Wendepailletten gibt.


Die Hose ist #upcycling, aus einer alten Sportjacke einer Freundin. Verziert mit etwas gelber Zackenlitze :-)

Aufnäher: mistermonkeystoffe
Ringelstoff: Lillestoff
Shirt: Raglan von Klimperklein
Hose: Sommerhose von Klimperklein 
Verlinkt bei: Menschenskinder, Kiddikram

Dienstag, 12. Juni 2018