Samstag, 23. Januar 2010

Samstag, 23. Januar 2010

Seepferdchen

Wenn die Lieblingsnichte ihr Seepferdchen-Abzeichen macht, muss es natürlich eine Kleinigkeit geben. Und was eignet sich als Belohnung für dieses Schwimmabzeichen besser, als ein selbst genähtes Seepferchen.

Das kleine Wassertierchen hat seinen ersten Schwimmtest auch sogleich bestanden.
Frau Zeitspieler hat so euphorisch damit vor Herrn Zeitspielers Nase herumgewedelt, dass das arme Ding abgestürtzt ist - direkt in den darunterstehenden Putzeimer. (Nein, kein frisches Putzwasser...)
So durfte das kleine Hippocampus nach einer Wäsche in sauberem Wasser die nächste Nacht auf der Heizung schlafen.

Kommentare:

  1. ooooh, das ist ja süß geworden :-)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ganz entzückend geworden!
    Besonders der insich eingerollte Schwanz (nennt man das bei diesen Tierchen so?)
    Und was für eine schöne Idee, da bist Du sicherlich Lieblingstante ;-)

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade das Bild vor mir vom schwimmenden Seepferdchen. Ach muss das einem ärgern. Jetzt sieht es aber wieder richtig schön aus.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja total süüüß. Wenn nicht die Mädchenfarbe wäre..*lach
    Das ist überhaupt ne super Idee, zum Seepferdchen Abzeichen, ein Seepferdchen zu verschenken.
    Klasse

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  5. Eine nette Idee und auch total süß geworden. Ach, bin ich erleichtert, dass ich nicht die einzige bin, die immer ganz "happy" um ihren Mann herumtanzt, wenn sie wieder was neues gebastelt hat. ;-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Liebe Mara
    ich habe mich sehr gefreut, dass du bei mir vorbei geschaut hast. Dein Blog ist wirklich toll und ich mag deine Kreativität und vor allem deine nordischen Pferde. Ich hab nur eines in blau, das hat mir meine Mutter vor Jahren einmal geschenkt.

    Ich werde dich mit meinem Blog verlinken und öfter mal vorbei schauen. Und auf die Michael Sowa Bücher hast du mich auch gleich neugierig gemacht ;-)

    Liebe Grüsse

    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Eine sooo süße Idee...da ist es direkt schade,das A. ihr Seepfredchen schon gemacht hat!
    ♥-lichen Gruß
    vom Fliegenpikzchen

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee und gut daß Du schon weißt, daß es schwimmen kann :-)

    LG Shippymolkfre

    Das mit dem Iglu hatten wir garnicht erst versucht...

    AntwortenLöschen
  9. ;-)))) Schau mal hier:
    http://meine-drei-maenner-und-ich.blogspot.com/2009/08/geschafft.html

    Hatte die gleiche Idee als Dankeschön für den Schwimmlehrer.

    Liebsten Grüße Sille

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja wirklich süß!!! So schön bunt! Aber bei uns im Meer würde sich das zur Zeit glaube ich nicht wohlfühlen :)
    Schönes Wochenende, lg. Beate

    AntwortenLöschen
  11. Och ist das niedlich! Falls es schwanger ist ... ich adoptiere eins!

    Lieben Gruß
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Das ist aber niedlich .. wie gut, dass es keine Angst vor dem Wasser hat ..
    - eine nette Idee für diesen Anlass !
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja süß! Besonders die Westfalenstoffdetails :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Dein Seepferdchen ist sooo herzig! Und dein Pingu natürlich auch :-)

    Bin jetzt ganz stolz auf mein Dalarna-Pferdchen. Hat lange einfach nur so "blöd" herumgestanden. Die weissen finde ich aber auch ganz toll!

    Ganz liebe Grüsse

    Simone

    Ist dein Pingu eigentlich verwandt mit dem Amélie Zwerg? :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ein ganz besonders schönes Geschenk für das Seepferdchen-Abzeichen!!!!!!!!! Und das mit dem Putzeimer hätte mir auch passieren können: bei mir landet meist alles im Kaffee-Becher : ) ( z.B mein Telefon letztens...).
    Aber kann ich so einen Herren auch mal ausleihen, der so lange Hausputz macht, wie ich nähe???? Schmunzelnde Grüße Tinki
    PS: Hab bei mir auch einen Apfelvorrat, der sieht leider nicht so lecker aus wie Deiner : (

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja niedlich aus. Wird Erwin da nicht Eifersüchtig ?
    LG Angelika

    AntwortenLöschen