Donnerstag, 31. Mai 2012

Kommentare:

  1. Oh, ihr habt ein Erdbeerfeld? Wie toll ist das denn? Ich würde wahrscheinlich den ganzen Tag nur da drin verbringen! Hmmmm, lecker!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  2. Ihr habt WAS?!?!?! Ich glaube Ihr habt das Paradies auf Erden... ein Erdbeerfeld... Diesen Luxus kann sich nicht jeder leisten ;) LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  3. ihr habt ein erdbeerfeld??? oh, was für eine paradiesische vorstellung :)

    dann mal frohes sammeln und naschen!

    AntwortenLöschen
  4. Die Erdbeerzeit ist auch meine Zeit. Hier gibt es Felder, wo man pflücken gehen kann oder aber man kauft am Stand des Vertrauens - dort habe ich den letzten Jahren schon so manchen Euro für Erdbeeren gelassen - ich LIEBE sie.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Ein eigenes Erdbeerfeld! Aber ich kann mir vorstellen, wieviel Arbeit das auch macht.
    Hier in Südbaden gibt es schon seit einigen Tagen einheimische Erdbeeren und wir schwelgen darin.
    Danke für die Yo-yo-Schablonenaufklärung, ich werde mir das mal näher ansehen. Bisher schneide ich einfach einen Stoffkreis aus, hefte den Rand und ziehe ihn zusammen.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen