Donnerstag, 12. September 2013

Donnerstag, 12. September 2013

Babette mit neuem Henkel


Vor ein paar Wochen habe ich euch meine neue Tasche nach dem Schnitt "Babette" gezeigt. Aus Zeitmangel hatte Babette nur ein provisorisches Umhängeband bekommen. Nun habe ich mir die Zeit genommen, und den passenden Schultergurt genäht. So sieht Babette nun mit ihrem neuen Band aus:



Ich schicke Babette wieder bei RUMS vorbei - rund ums Weib. 

Kommentare:

  1. Oh, die ist ja schön, würde mir auch gefallen!! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Vieeel besser. Die ganze Tasche ist ein Knaller.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. sie ist wunderschön <3

    und die jacken die du genäht hast ebenso <3

    aber pst das frida SM ist doch net kostenlos ;-) aber die hosen toll <3

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, die ist wirklich wunderschön!

    Liebe grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  5. die ist soooo schön!!! wow, taugt mir sehr!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch ist sie geworden. Und die Farben sind so herrlich.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön ist sie geworden!
    LG,
    Frau Sepia

    AntwortenLöschen
  8. Oh toll, die würde farblich ja perfekt zu meinem Reini von letzter Woche passen. Toll deine Tasche!

    LG aus Sannes-Atelier

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Babette!
    Diese Sternchen...auch schööön!

    Neee, beim Kauf des Päärchens konnten wir grade noch so an uns halten ;)
    Wir haben uns im Laden schlapp gelacht.

    LG,Bianca

    AntwortenLöschen
  10. die sieht wirklich toll aus schöne Stoffe würd ich auch nehmen :o)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen