Montag, 17. März 2014

Montag, 17. März 2014

Elefantengardinen für das Kinderzimmer


Das Kinderzimmer wird langsam bunt! Die bestellten Stoffe sind da, und ich habe mich gleich ans Gardinennähen gemacht. Ein grauer Verdunklungsstoff ist die Grundlage und eine bunte Tierborte habe ich darauf genäht. Als kleine Verzierungen habe ich gelb-gepunktetes Rüschenband und gelbe Zackenlitze vernäht.


Gelb, grün und orange sind die Farben des Kinderzimmers, denn auch beim letzten Ultraschall hat sich das Zeitspielerchen wieder nicht geoutet. Wie sind soooo neugierig!
Um den grauen Gardinenstoff etwas aufzupeppen, habe ich gelbe Flocksterne aufgebügelt.


Der Gardinenbeitrag wandert nun zum MakroMonday.
Kieselgrauer Verdunklungsstoff: Stomme Hemmers
Flocksterne: Dawanda
Elefantenstoff Happy Jungle: Dawanda
Rüschenborte und Zackenlitze: Dawanda

Kommentare:

  1. Die sind so so schön geworden!!
    Echt klasse!!
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  2. Die Gardine ist wunderschön- und passt super zu Jungen oder Mädchen!
    Danke für deinen Tipp bei der Jacke. Das hilft mir super weiter und ich kann bei der nächsten Jacke problemlos den Saum von außen verschließen und brauch nicht wieder die Änderungsschneiderei!
    Ich hab das gleich mal in meinem aktuellen Beitrag mitreingeschrieben....ich glaub darauf wär der ein oder andere nicht gekommen!

    lg luise

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht sehr hübsch aus! Gelb passt immer und sieht so fröhlich aus!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Die Gardinen sind wunderschön geworden und passen zu beiden Geschlechtern sehr gut. Du hast echt tolle Kleinigkeiten die die Gardinen toll aufpeppen.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja hübsch- hast du toll gemacht! Ich find es total schön, dir beim Vorbereiten über die Schulter schauen zu dürfen, man freut sich direkt mit :)

    Liebe Grüße und alles Gute!

    AntwortenLöschen
  6. hihi! auch bei uns hat sich das baby ewig nicht geoutet.
    die gardinen sind super schön geworden!
    glg miriam

    AntwortenLöschen
  7. Dein Kleines wird sich so wohl fühlen, in seinem/ihrem Zimmer!!

    Die Vorhänge sind schön dezent und trotzdem verspielt. Zauberhaft!

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mara,

    die Gardine ist total klasse und sieht richtig schön freundlich aus.Sie passt für ein Mädchen und für ein Jungenzimmer prima.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mara,
    ooooh das sieht so schön aus! Und es passt so gut zu Mädchen und Junge. Es bleibt also spannend :-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie süß!!
    Grau- Gelb ist einfach toll, und ist für das Zeitspielerchen so- oder so perfekt passend :-)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mara,

    die Gardinen sind so niedlich! Egal, ob Junge oder Mädchen, die passen auf jeden Fall!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Die sind ja niedlich! Sehr schön!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  13. Wow, diese Gardinen sind der Hammer.
    Wir haben uns noch für keine entschieden und Du bringst mich nun auf so eine schöne Idee!
    Vielen Dank!

    Deine Kugelzeit habe ich auf meinem Blog hinterlegt. Dort findest Du auch meinen Bauch *lach*

    Ganz liebe Grüße,
    Anki

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!
    Ui, welch schöne Gardinen. Die sehen ja klasse aus. Und erst die Flockensterne, wie toll. Wie macht man denn das?
    Viele Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen