Montag, 18. August 2014

Montag, 18. August 2014

My kid wears...

Mein Kind trägt heute....
eine selbstgenähte "Milchmonster-Hose".  Gezeigt habe ich die Hose schon mal in diesem Beitrag. Der Bärchenbody ist ausnahmsweise nicht selbstgenäht, mehr dazu kann man hier lesen.
Wahnsinn, wie schnell die kleine Zeitspielerin wächst... die ersten Sachen in Größe 56 sind schon zu klein...

Verlinkt bei Frl. Rohmilch und Meitlisache.

Kommentare:

  1. Uih, ein süßes Höschen. Toller Stoff!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhh, bunt.
    Toll :D

    Grüßkens,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den Frida Schnitt unglaublich gerne. Aber es stimmt, die Zwerge wachsen einfach viel zu schnell. Wirklich begreifen tut man das aber wohl erst, wenn man selber so ein Würmchen zu Hause hat. Wirklich süß und schön bunt die Hose.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Frau Käferin,
      ja, man glaubt es kaum - irre, wie schnell die Kleinen tatsächich wachsen!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  4. Oh so eine hübsche Kombi!
    Verrückt wie unterschiedlich das sein kann. Wir waren vorgestern noch Sachen in Größe 50 kaufen, weil die ganzen 56er für Justus noch viel zu groß sind :-) in 50 hatte ich fast nichts weil ich mit so einem zarten Mäuschen nicht gerechnet habe.
    Habt einen tollen Tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja,... Größe 50... wir hatten kurz vor der Geburt auch noch ein Set in 50 gekauft... das kam nun leider gar nicht zum Einsatz ;-) Bei dem großen Mädchen :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  5. Uiiii die sieht ja auch toll aus ich finde die Hosen einfach nur genial. Bin mal noch auf ein tragefoto von Fuchs und Gans gespannt. viel glück auch weiterhin für Euch und die Maus.lg trudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Trudi - "Fuchs und Gans" müsste dann in den nächsten Größe passen :-) Da freue ich mich auch schon drauf!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  6. Wenn sie so weiter macht, hat sie meine Kleine bald ein ;-).
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen