Donnerstag, 4. Dezember 2014

Donnerstag, 4. Dezember 2014

{Shirtwoche} Babyshirt mit Maulwurf


Vor der Geburt unserer Tochter hatte ich schon viele Sachen für sie genäht. Allerdings nur bis Größe 74. Das heißt: Jetzt müssen Sachen in den nächsten Größen genäht werden! Heute gab es ein Maulwurf-Shirt in Größe 80.

Ich fand es übrigens recht schwierig passende Kombistoffe zum schönen Maulwurfstoff zu finden. Da ich die meisten Stoffe übers Internet bestelle, haben sich leider ein paar Stoffe als unpassend erwiesen, die auf den ersten Blick gut aussahen. Aber die grünen Ringel gefallen mir letztendlich ganz gut. Die roten Bündchen habe ich nicht bestellt - sondern im Kreativen Mietregal gekauft. Mein Lieblingsladen hat nämlich nun auch ein paar Stoffe!

Dieses Shirt schicke ich nun bei der Shirtwoche von Fräulein Rohmilch vorbei!


Kommentare:

  1. Ach wie schön, der Maulwurfstoff ist einfach immer wieder süß. ♥
    Bisher habe ich noch tapfer wiederstanden, aber ich weiß nicht wie lange noch. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Um den Maulworfstoff allein beneide ich dich schon! Fein ists!

    AntwortenLöschen
  3. Ein großartiges Shirt - die kleine, doch gestern erst geborene Zeitspielerin hat wirklich schon die Gr. 80??? Der Sohnemann hat ja über ein Jahr Vorsprung und wir sind bei der gleichen Größe ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht ganz - wir ziehen jetzt gerade Größe 74 an. :-) Sie ist halt ein großes, starkes Mädchen :-)
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen
  4. Wow schon Größe 80! Unser Kleine ist ja auch nicht klein, aber wir sind jetzt bei 74 und ich weiss noch dass es ab da etwas langsamer wird und man nicht andauern aussortieren muss...
    Der Maulwurf Stoff ist wirklich sehr niedlich. Eigentlich bräuchten wir da auch mal ein Stück davon ,da Pauli auch im Namen unseres Minimuckelinchens steckt ;-)
    LG CAro

    AntwortenLöschen
  5. Das sitzt bestimmt, wackelt und hat Luft... ich mag den Maulwurf, immer noch und immer wieder!

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Shirt! Bei so gut passenden Maulwürfchen bin ich ja fast ein wenig neidisch ...
    Hoffentlich passt es lange! Was natürlich nicht heißen soll, das die kleine Zeitspielerin nicht fleißig weiter wachsen soll ;)

    Viel Freude damit und viel Spaß beim nähen vom größeren Nachschub.

    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  7. Ach so herrlich die kleinen Maulwurfsachen. Wollte mich gerade über Gr. 80 wundern, aber sie war ja auch schon groß, als sie geboren wurde. Unglaublich, wie schnell sie wachsen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Habe auch neulich ein Maulwurfsshirt zugeschnitten. Ich fand es auch schwierig mit Kombistoffen, aber hab immerhin ein ganz tolles grünes Bündchen gefunden...Rot sieht aber auch gut aus und die Variante mit schwarz fand ich auch gut :-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Da werden Kindheitserinnerungen wach, wie habe ich den kleinen Maulwurf geliebt! Schöner Stoff und wunderschönes Shirt.

    LG Juliane

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das Kombiproblem mit dem Stoff habe ich auch, weswegen er hier noch unvernäht rumliegt und auf den richtigen Kombisttoff bzw. einen mutigen Moment von mir wartet (als Anfängerin habe ich Bauchweh ein so schönes Stöffchen anzuschneiden, zumal der Maulwurf für unsere Familie eine besondere Bedeutung hat). Rot gefällt mir dazu schon ganz gut, aber die Kombi mit grüngeringelt hat was. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen