Dienstag, 1. März 2016

Dienstag, 1. März 2016

Cord, Cord, Cord im März



Die rote Latzhose erinnert mich stark an das erste Weihnachtsoutfit der kleinen Zeitspielerin. Diese neue Hose ist wieder ein Upcycling-Projekt, denn sie war einmal eine rote Damenhose (danke Wiebke!) und ist aus einem ganz herrlichem Stoff. Ich kann mich gar nicht entscheiden, ob es ein weicher Jeansstoff ist, oder schon ein Cordstoff. Auf jeden Fall fasst er sich ganz toll an.

Die Taschen habe ich diesmal mit einem hellrotem Garn dreimal abgesteppt, um einen kleinen Hingucker zu erzielen.


Verlinkt bei: Kiddikram, Meitlisache,
    Danke für 30 verlinkte Cord-Projekte im Februar! Hier kommt die März-Sammlung.

   

Kommentare:

  1. Mal wieder sehr schick, liebe Mara,
    Ich sollte auch mal wieder eine Latzhose nähen... di sind immer so niedlich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmh, das kommt davon, wenn man mal etwas Zeit hat: die Latzhose ist tatsächlich gestern von der nadel gehüpft... :)

      Löschen
  2. Diese rote Cordlatzhose lässt mich vor Neid erblassen! Sie sieht perfekt aus. Besonders auch mit dem Streifenstoff innen. Sehr sehr schön.
    Viele grüße
    Änna

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht superschön aus und so tolles rot! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Total schön! Ich mag eigentlich alles, was du nähst...und diesen Monat klappt es vielleicht endlich mit dem Cordprojekt bei mir!? ;o) Die Anfang Dezember zugeschnittene Tasche für mich liegt noch auf dem Stapel herum...liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mara,
    die Hose ist richtig schön genäht! Sieht sehr knuffig aus :)
    Schönes Wochenende wünscht
    Christina

    AntwortenLöschen