Dienstag, 20. Dezember 2016

Dienstag, 20. Dezember 2016

Kommt mit in mein Nähzimmer!


Vorbei sind die Zeiten einer Mini-Nähecke im Wohnzimmer. Wir wohnen nun seit September in unserem neuen Haus - und letzte Woche ist mein Nähzimmer fertig geworden! Am Montag habe ich noch mit (tatkräftiger Hilfe der kleinen Zeitspielerin) das Laminat verlegt - und dann jeden Abend eingeräumt, eingeräumt, eingeräumt :-)

Die meisten Regale waren schon aufgebaut, denn ich hatte meinen Nähkram vorher in der Waschküche.
Für einen Kellerraum ist das Nähzimmer bombastisch geworden! Vom Streichen war noch ein Eimer "Luna" übrig, damit habe ich die Ecke vom Nähtisch gestrichen. In dem 18qm Zimmer ist Platz für zwei Stoffregale und einen großen Schneidetisch. Es gibt eine gemütliche Sitzecke und ein alter Schrank wird noch gestrichen und hineingestellt. Die Lampen müssen wir auch noch aufhängen und die Fußleisten fehlen noch - aber ich bin jetzt schon vollkommen glücklich mit meinem neuen Reich.

Sogar der selbstgebaute Garnrollenhalter meines Vaters hat nun endlich ein feines Plätzchen bekommen und kommt gut zur Geltung.

Mit diesem Einblick verabschiede ich mich in eine kleine Weihnachtspause!
Euch allen frohe und gesegnete Festtage!


Verlinkt: Machtzentrale, meertje

Kommentare:

  1. Das sieht wunderschön aus - viel Freude damit und frohe Festtage! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Fotos von Nähzimmern. Und Deines sieht auch ganz wunderbar aus. 18 qm ist schon echt groß, finde ich. Meins hat leider nur knapp 12 qm und ich denke jeden Abend, dass ich viel zu wenig Platz habe (oder viel zu viele Nähmaschinen/Stoffe ;-) ). Aber im Grunde ist das ja meckern auf hohem Niveau :-) .

    Deine Sitzecke find ich besonders toll <3 .

    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. P.S.
    Es gibt jetzt übrigens einen Nachfolger für die Meitlisache:

    http://made4girls-linksammlung.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, cool, vielen Dank! Hatte ich noch gar nicht entdeckt!!

      Löschen
  4. Wow, toll! Da kann man direkt ein bißchen neidisch werden.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  5. wie schön, vor allem mit der Sitzecke!
    ein Nähzimmer ist wirklich Gold wert!

    frohe und gesegnete Weihnachten euch!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  6. Mah! Das schaut ja richtig gemütlich aus! Schön für dich, dass du jetzt einen eigenen Raum hast, in dem du kreativ sein kannst, alles liegen lassen und die Tür hinter dir verschließen kannst!
    Viel Freude mit deinem "kleinen" Nähreich, Liegrüs Alina

    AntwortenLöschen
  7. toll sieht es bei dir aus!! und so schön aufgeräumt ;) (das hab ich heute endlich auch wieder mal gemacht!) liebe grüsse katrin

    AntwortenLöschen
  8. Richtig schönes Nähzimmer. Schaut so aufgeräumt und trotzdem sehr gemütlich aus. Von so einem Luxus träume ich ja auch noch ;)
    Liebe Grüße Metti

    AntwortenLöschen