Freitag, 11. Dezember 2009

Freitag, 11. Dezember 2009

Lichtbeutel aus den dänischen Weihnachtsstoffen

Die Windlichter von Alpenschick haben mich so lange beschäftigt, bis ich mich letztendlich selbst an die Nähmaschine gesetzt habe. Ruckzuck waren einige der neuen Weihnachtsstoffe von stoff und stil vernäht. In die Beutel hinein kommt ein leeres Gurkenglas, in das man ein Teelicht stellen kann. Die Tischdecke ist auch schon aus den neuen Stoffen entstanden.

Durch das Kerzchen im Innerern kommt die grobe Struktur des Leinens sehr schön zur Geltung.
Hier noch zwei weitere, diesmal beleuchtete Beutel:

Diese beiden haben gleich neue Besitzer gefunden. Praktisch, wenn Familiengeburtstage und Nikolaustag in die Zeit des Näheifers fallen.

Einen Lichtbeutel hat Erwin gleich überreicht. Obwohl er lieber Windbeutel mag...

Kommentare:

  1. Deine Lichtbeutel sind wunderhübsch! Gerfallen mir ausgesprochen gut!

    äs grüässli -maya

    AntwortenLöschen
  2. Obwohl mir deine Lichtbeutel gut gefallen kann ich Erwin verstehen. Ich mag auch Windbeutel noch lieber!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Auch so schön in Leinen, gefällt mir sehr sehr gut!!!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich toll aus. Solche Stoffe gefallen mir ungemein gut! Solche Lichtertüten habenetwas sehr gemütliches! - Ihr habt noch so einen alten häßlichen Kachelofen ( sorry für das häßlich ) ich finde die trotzdem super-toll. Und meist geben die eine ganz tolle Wärme ab.. Da könnte Erwin auch mal ohne Mütze herumlaufen!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mara, du hast sie wirklich genäht, das freut mich ausserordentlich. Deine Stoffe eignen sich ja auch hervorragend. Auch ich war heute wieder an der Nähmaschine und habe nochmals Windlichter genäht. Jetzt sind sie schon eingepackt und am Sonntag werden sie verschenkt.
    Ich schicke dir viele liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön, deine Lichtbeutel gefallen mir wirklich supergut, die machen ein richtig romantisches Licht. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Die sind aber schön geworden! Wirklich wunderbar! Ach, Erwin - ich mag auch so gern Windbeutel!!! Wenn ich das nächste Mal welche esse, werd ich an dich denken! Und einen für dich mitessen! ;o)
    LG, Kate

    AntwortenLöschen
  8. Die Stoffe sind wirklich schön kombiniert und die Idee mit dem Lichtbeutel gefällt mir auch gut. Vielleicht adaptiere ich die ja, immerhin brauch ich noch weihnachtliche Mitbringsel für die Schwägerinnen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Lichtbeutel sind einfach was schönes und diese Stoff und Farbkombination finde ich sehr ansprechend.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen