Montag, 8. November 2010

Montag, 8. November 2010

Rotkäppchens Schweden-Tasche


Nach meinem Schnittmuster "Rotkäppchens Tasche" habe ich eine neue Version genäht. Mit Stoffen von Stoff&Stil und zwei von Gudrun Söden inspirierten Stickmustern, die ich entworfen habe. Die Stickerein der schwedischen Designerin haben es mir schon seit einer Weile angetan.
Das Platzieren des Stickmusters muss ich noch etwas üben, wie man sieht... Es ist auf der Taschenrückseite leider in die Borte hineingerutscht.
Da ich immer noch auf meine Stickgarnlieferung warte, habe ich die bunten Muster mit einem normalen Nähgarn gestickt.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus. Du kannst dir von der Brother Innovis vorher zeigen lassen, wo dein Muster gestickt wird, lese mal in der Gebrauchswanweisung nach. Ich habe die Funktion letztens erst per Zufall entdeckt!

    LG, Maja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mara,
    Boahh die Tasche ist ja so was von schön. Ich dachte dass das Stickmuster so sein muss. Hättest Du nichts erwähnt wäre es nicht aufgefallen. Schöne Stoffe hast du ausgesucht.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mara
    Das sieht doch sehr schön aus .. und einen herlichen Namen hast Du diesem Schnitt gegeben :-)
    - Viel Freude beim Ausgehen !
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Stickerei. Oh, da hätte ich plötzlich auch viele Ideen, was ich besticken möchte. ;-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön :-) ... da passen ja die Muster aus meiner "Schwedischen Tischdecke" auch ganz wunderbar!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. liebe Mara,
    also ich staune, du startest ja richtig durch, ja wenn man die Möglichkeiten hat, wird man geradezu süchtig, oder???
    Das Blumenmuster ist total schön, und Gudrun Sjöden, die ich auch kenne und sehr mag, hat sowieso so schöne Motive!!
    weiter so, du machst das sooooo klasse!!ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mara,

    ich hab's nicht böse gemeint, aber auf den ersten Blick sah ich mein Muster dort, denn die Blumen sind ja wirklich identisch und auch die Anordnung ;-) ...

    Sei lieb gegrüßt und viel Freude mit Deiner neuen Maschine!

    Anne

    AntwortenLöschen